IRC-Galerie

Info

Kategorie
Meinungen
Gegründet
Jun 29, 2008
Statistik
Seitenaufrufe: 371 (nach Juli 2008)
Größe
10 Mitglieder
Mädchen: 2 (20 %)
Jungs: 8 (80 %)
Durchschnittsalter
21,8 Jahre
Auswahl: 4 Mitglieder
Durchschnittsalter der Jungs: 21,8 Jahre

Mitglieder (10)

nuzBUzdatsche112PariaMoezimoIMWIDESSUPUniQue_BebiShKrypticImbissBronko`S3iN3_FR4UJOEYyyy

Beschreibung

Zitat:"Die absurdeste 9/11 Verschwörungstheorie von allen, ist die offizielle Story der US-Regierung, dass ein kranker Bin Laden aus einer Höhle in Afghanistan mit seinen 19 Amateuren, die beste und teuerste Luftwaffe der Welt ausschaltete und Amerika angegriffen hat."
-Freeman-

http://www.nuoviso.de/filmeDetail_unterfalscherflagge.htm

Kommentare

(1) Neuer »
16.07.2009 15:45<Fischtöter>Wo hast du mir Fakten geliefert?
16.07.2009 15:46<Fischtöter>MayBe: Woher hast du diese Informationen, die angeblich "wohl bekannt" sind?
16.07.2009 15:49<Fischtöter>Klar, für so einen wichtigen Schlag gegen die USA setzt man natürlich Amateur-Terroristen ein. :P Ich halte deine Links nicht für seriös, also sind das für mich auch keine Fakten.
16.07.2009 15:50<Fischtöter>@MayBe: Pardon, ja, dazu hatte ich mich nicht geäußert, weil das mit dem Thema nun wirklich nicht viel zu tun hat.
16.07.2009 15:51<Fischtöter>Nein, ich weiß nicht, wie lange die Terroristen ausgebildet wurden. Weißt du es denn? Aus verlässlicher(!!!) Quelle?
16.07.2009 15:51<Fischtöter>Und wie willst du beurteilen, ob das möglich ist? Bist du schonmal ein Passagierflugzeug geflogen und weißt, wie kompliziert das ist? ;)
16.07.2009 15:52<Fischtöter>Ob ich ignorant bin oder nicht ist nicht Teil der Debatte.
16.07.2009 15:54<Fischtöter>Also weißt du nicht, wie lange sie ausgebildet wurden. Dann argumentier damit auch nicht. Außerdem ein Punkt, den ich schon angesprochen hatte: Du kannst das nicht beurteilen, was zu kurz oder zu lang ist.
16.07.2009 15:56<Fischtöter>Mit Beleidigungen zu argumentieren und mit Ignoranz zu unterstellen ist doch etwas arm und trägt nicht zu einer sachlichen Diskussion bei, findest du nicht auch?
16.07.2009 16:00<Fischtöter>Ich bezweifle, dass du den Zeitraum je gewusst hast, aber gut, das ist dahingestellt. Was soll mir dein letzter Satz sagen?
16.07.2009 16:18<Fischtöter>Ich denke an die Kurve. Und da weder du noch ich beurteilen können, wie viel Übung man für ein solches Manöver braucht, ist dieses Argument hinfällig. Und ich habe "Zudem hatte jedes Flugzeug ein Pilot, dass kann schonmal nicht sein." wirklich nicht verstanden, weil es für mich völlig aus dem Zusammenhang gerissen erscheint. Aber du darfst mich gerne aufklären.
16.07.2009 16:22<Fischtöter>Ach, ich dachte die Medien wären so beeinflusst. ;)
16.07.2009 17:23<Fischtöter>Ja, scheint wohl so.
17.07.2009 04:06<Kryptic>Also erstmal Fischtöter, du redest ganze Zeit von irgendwelchen Unzuverlässigen Quellen etc. Was ist den zuverlässig für dich? Du merkst es nicht aber du legst dir gerad selber eine Falle. Du meintest du traust den Medien nicht. Ist gut, den Filmen etc. kann man jetzt auch nicht 100 % zustimmen. Aber warum steckst du so viel Vertrauen in die Mainstream Medien? Ich will nichts sagen aber ich würde mir da nicht so sicher sein wie du dir anscheinend bist. Kauf dir Bücher über den Kapitalismus.
17.07.2009 04:13<Kryptic>Und wenn du die Filme nicht als zuverlässige Quelle siehst, was man eigentlich auch nachvollziehen kann im gewissen Maße. Dann informier dich aus Büchern über Unreimheiten des 9/11 und anderen Ereignissen. Naja ich habe auch kene Lust hier weiter zu diskutieren, ich will euch nur mitteillen dass ihr euch lieber über die Welt von JETZT informiert und nicht von dem was vor paar Jahren geschehen ist.
17.07.2009 04:15<Kryptic>Und wenns in die Vergangenheit gehen soll, dann denke an den von den Ammis gefakten Viatnam Krieg. Es ist bewiesen dass er von den Amerikanern gefaked wurde. Originalmaterial dazu gibt es genug. Aber wie gesagt. Schaut euch die Welt mal jetzt genauer an ;)
17.07.2009 04:23<Fischtöter>Bücher sind genauso Medien wie Filme. Wahrscheinlich sogar noch mehr einseitig beeinflusst, da gewöhnlich nur ein bis zwei Autoren. Ich vertraue den "Mainstream Medien" mehr, weil sie dort meiner Meinung nach professioneller arbeiten. Außerdem sehe ich in der Masse von "Mainstream Medien" mehr Übereinstimmung als in der eher kleinen Anzahl von Filmen und Texten, die Verschwörungstheorien an den Mann bringen wollen.
17.07.2009 04:33<Kryptic>soso, da haben wirs doch, mehr zu dem müssen wir wohl jetzt nicht mehr schreiben. "Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht." Traue einfach deinen Quellen, und wir unseren. Bevor ihr versteht was da alles abgeht, wirds zu spät sein und alle werden wieder rumheulen wie konnte dat passieren etc. „Wenn Ihr Eure Augen nicht benutzt um zu sehen, werdet Ihr sie brauchen um zu weinen.”
17.07.2009 04:34<Kryptic>Egal mit welchen Medien, aber besonders die Mainstream-Medien kannste die halbe Welt steuern.
17.07.2009 04:36<Fischtöter>Ja, es ist leicht mit Medien die Welt zu steuern. Aber versuch mal, so viele Medien unabhänging voneinander zu manipulieren! Schon ein bisschen schwerer, findest du nicht auch?
17.07.2009 12:15<Kryptic>Ja eben, aber das Wort "Medien" ist sowieso so ein Oberbegriff welchen ich nicht mag. Denn hauseigene Recherchen sehe ich eher nicht als Medium sondern als vertrauenswürdige Informationsquelle.
17.07.2009 17:07<Fischtöter>Du glaubst doch nicht im Ernst, dass eine (EINE!) Regierung es schafft, die Massenmedien in über hundert Ländern gleichzeitig zu manipulieren?
17.07.2009 20:49<Kryptic>Du glaubst doch nicht, das jedes Land unabhängige Reporter, Redakteure haben und unabhängig voneinander recherchieren. Wie kommt den sonst die Liste der Attentäter bis nach China? Paste & Copy. BBC hat angefangen und dann gehts einfach weiter rund um die Welt.
17.07.2009 21:52<Fischtöter>Jaja, und böse sind sie alle. Tut mir Leid, dass ich mich gerade nicht näher damit befasse, bin etwas in Eile.
18.07.2009 16:24<Kryptic>wo ist denn die rede von böse?
18.07.2009 18:14<Fischtöter>Entschuldigung, aber wenn ihr der US-Regierung unterstellt, Nachrichten bewusst manipuliert zu haben um einen Krieg beginnen zu können, dann interpretiere ich daraus, dass diese Regierung in eurer Vorstellung den Platz der "Bösen" einnimmt.
20.07.2009 18:33<Kryptic>fakt
20.07.2009 18:39<Fischtöter>@leckawurstbrot: Deshalb habe ich geschrieben "dass diese Regierung in eurer Vorstellung den Platz der "Bösen" einnimmt".
20.07.2009 18:40<Fischtöter>@Sgr-Devin: Sag bloß nicht mehr, "fakt" sagt schon alles, was man wissen muss. ;)
20.07.2009 18:40<Fischtöter>*Pardon, Sgt-Devin natürlich.
11.09.2010 15:38<ImbissBronko`>Kommt heut wieder, N-24 Verschwörungstheorien.
05.10.2010 22:00<IMWIDESSUP>oh man ist fischtöter ein idiot :D
05.10.2010 22:22<Fischtöter>Oh man... Nö.
05.10.2010 22:30<IMWIDESSUP>ja, ich will jetzt auch nicht wieder die thematik der beweise für eine sprengung vertiefen...aber ich finde man sollte sich bevor man hier schreibt einfach darüber informieren und nicht einfach sagen "das geht doch gar nicht, ist doch alles humbuk" :D denn dann wird man die erleuchtung erlangen das die version die heute allgemein als richtig angesehen wird humbuk ist^^ naja was solls
05.10.2010 22:43<Fischtöter>Das sind doch immer wieder die selben Argumente. Ich hab mich genau so informiert wie ihr, mit euren kleinen Filmchen. Warum sollten die glaubwürdiger sein als das offizielle Material?
05.10.2010 22:44<IMWIDESSUP>was für filmchen? :D
05.10.2010 23:00<Fischtöter>Die Verschwörungstheoriefilmchen, Zeitgeist, Unter falscher Flagge und so weiter.
05.10.2010 23:07<Fischtöter>Ja, oder, weil Afghanistan instabil ist.
05.10.2010 23:07<Fischtöter>Aber das ist mir auch egal, ich hatte mir eigentrlich vorgenommen, hier nicht mehr zu diskutieren.
05.10.2010 23:11<IMWIDESSUP>weil afghanistan instabil ist...oh man
05.10.2010 23:20<IMWIDESSUP>als würden die natotruppen dem land wirklich helfen...seitdem die da sind produziert afghanistan 90% des opiums auf der ganzen welt, vorher gen 0% wäre auch mal ne frage wer daran tatsächlich verdient
05.10.2010 23:25<IMWIDESSUP>btw Fischtöter ist der offizielle grund warum die truppen sich in afghanistan befinden nicht der das das land instabil ist, sondern das man dort osama bin laden und seine gefährten sucht und da obwohl bin laden sich nicht einmal zu 9/11 bekannt hat. der einsatz im irak hat genausowenig mit instabilität zu tun, viel mehr wurde 9/11 genutzt um ihn zu rechtfertigen. später wurde dann noch die lüge das der irak atomwaffen hätte dazuerfunden :>
05.10.2010 23:36<IMWIDESSUP>das hat hotze uns auch mal unter die nase gehalten :D
05.10.2010 23:39<Fischtöter>05.10.2010 21:07 <Fischtöter> Aber das ist mir auch egal, ich hatte mir eigentrlich vorgenommen, hier nicht mehr zu diskutieren.
05.10.2010 23:40<IMWIDESSUP>die hätte fast geheult? im ernst? :D
05.10.2010 23:41<IMWIDESSUP>ja, richtig du bist einfach unbelehrbar, Fischtöter =D
05.10.2010 23:41<IMWIDESSUP>und ihr macht jetzt über den super e-perso n referat in werte und normen? :o
05.10.2010 23:45<IMWIDESSUP>achso, schade...bei uns suckt w&n so richtig dieses jahr :D keine referate mehr
05.10.2010 23:45<IMWIDESSUP>haha^^
06.10.2010 00:24<Fischtöter>@IMWIDESSUP: Du hast mich angesprochen. "05.10.2010 21:25 <IMWIDESSUP> btw Fischtöter ist der offizielle grund warum [...]" Da wollte ich nochmal darlegen, weshalb ich mich nicht dazu äußere.
06.10.2010 00:59<IMWIDESSUP>ahja
16.02.2011 14:26<Kossy700>http://www.dailymotion.com/video/x9aa6a_zeitgeist-der-fil...
16.02.2011 14:28<Kossy700>wer zeit und Interesse an die Wahrheit hat sollte sich das mal ansehen! Und nicht gleich wieder wegschalten es wird erst interessant nach ca 5 Minuten.
01.09.2011 23:16<Kossy700>@mementomori: also mit dem zweiten hast du auf jeden Fall recht das wurde ja auch nachgewiesen, das es nicht einer gemacht haben konnte. Mit den Zwillingstürmen da kann ich dir ein Link geben wo du nach-verfolgen kannst was alles nicht ging wie es den Anschein hatte.
01.09.2011 23:18<Kossy700>@mementomori: http://www.youtube.com/watch?v=fVKOm4ZRBHk
01.09.2011 23:20<Kossy700>@mementomori: mal nachschauen, dann denkt man echt anders drüber. Du musst dir allerdings darüber im Klaren sein das die US Regierung alles bringen kann um etwas zu erreichen.
02.09.2011 00:04<Kossy700>@mementomori: ja du müsstest alle Punkte die aufgezählt werden irgendwo nachschlagen oder jemanden fragen der es wissen sollte. Also den PC benutzen kommt dann auch nicht in Frage , könnte ja auch sein das jemand was falsches reingestellt hat.
02.09.2011 00:08<Kossy700>Allerdings sollte man sich doch Fragen stellen! warum bleibt von den beiden riesigen Türmen mit Inhalt nur Staub übrig? Warum wurde kein Trümmerteil gefunden beim Absturz ins Pentagon, wo auch noch nachweislich das Tor zu klein war wo angeblich ein Flugzeug durchgrast ist? Und natürlich vieles mehr.
02.09.2011 00:41<Kossy700>@mementomori: ja ich würde sagen man benutzt doch das Internet und wägt einfach ab und sucht sich verschiedene Quellen und mischt es auch mit seinen eigenen Intuitionen wie soll mans sonst machen.
02.09.2011 01:22<Kossy700>@mementomori: ja hast recht , so geht es der großen Masse von uns. Aber deswegen denen alles machen lassen dürfen wir auch nicht dulden.
(1) Neuer »
Kommentare können nur gelesen werden.