The IRC-Galerie Privacy Policy will be updated on May 25, 2018 to meet the requirements of the EU Privacy Policy (GDPR). Read the updated Privacy Statement from here.

IRC-Galerie

Info

Kategorie
Veranstaltungen
Gegründet
Jul 26, 2010
Statistik
Seitenaufrufe: 591
Größe
34 Mitglieder
Mädchen: 20 (59 %)
Jungs: 14 (41 %)
Durchschnittsalter
25,2 Jahre
Auswahl: 27 Mitglieder
Durchschnittsalter der Mädchen: 25,1 Jahre
Durchschnittsalter der Jungs: 25,5 Jahre
Besitzer
KeMaSh2010

Mitglieder (34)

papaslieblingPornoJoeDer_Wiechersprecipice`SagadkaDennis18Mariio_raphiFAV0RîTESTAR__Martin12_{CaRoLiN}___heidix3_Hasiii_|PriincCesS_wOOdkAEnErgIE|Realistin

Beschreibung

Wir haben nie Druck auf eine Herabsetzung der Sicherheit ausgeübt"
Erstmals äußert sich der Chef der Loveparade ausführlich zum Unglück. Er macht der Polizei schwere Vorwürfe. Die Katastrophe bei der Duisburger Loveparade könnte nach seiner Einschätzung durch eine verhängnisvolle Anweisung der Polizei ausgelöst worden sein.

"Die Einsatzleitung der Polizei hat die Anweisung gegeben, alle Schleusen vor dem westlichen Tunneleingang an der Düsseldorfer Straße zu öffnen", sagte Rainer Schaller.

Zuvor hätten die Veranstalter 10 der 16 Schleusen geschlossen gehalten, weil bereits eine Überfüllung des Tunnels drohte. Dann aber sei der Hauptstrom der Besucher wegen der Polizeianweisung unkontrolliert in den Tunnel geströmt. Warum die Polizei diese Anweisung gegeben habe, wisse er nicht, sagte Schaller. "Für den Fall der Überfüllung sollten die Schleusen geschlossen werden."

Der Gründer der Fitness-Kette McFit widersprach vehement, dass aus Profitgier Sicherheitsbedenken hinten angestellt worden wären. "Wir haben nie Druck auf eine Herabsetzung der Sicherheit ausgeübt. Nach derzeitigem Stand haben wir sämtliche Auflagen erfüllt. Das gesamte Konzept war in jedem Punkt in wöchentlichen Sitzungen mit Polizei, Feuerwehr und Stadt abgestimmt", sagte der 41-Jährige. "Wir haben niemals an der Loveparade Geld verdient - das war auch nicht unser Ziel", sagte ein sichtlich mitgenommener 'Mr. Loveparade'.

So sei die Einzäunung des Geländes von den Behörden aus Sicherheitsgründen verlangt worden, nicht etwa um den Getränkeverkauf in eigener Hand zu behalten. "Wir haben ungern eingezäunt." Alle Einzelheiten seien "von den Behörden abgenickt oder vorgegeben worden".Tunnel sei "Extrem intensiv geprüft worden"
Auf die Frage, ob der Tunnel als einziger Zugang nicht ungeeignet war, sagte der Unternehmer: "Alle Behörden haben die Eingangssituation abgenickt, sonst hätten wir das nicht gemacht." Der Tunnel sei als einziger Zugang "extrem intensiv geprüft und die Genehmigung erteilt worden".

Warum sich ein Pfropfen aus Menschen gebildet habe, wisse er derzeit noch nicht. Die Auswertung des Videomaterials und die Rücksprache mit den 2.000 Mitarbeitern der Großveranstaltung laufe auf Hochtouren. An einer Überfüllung des Geländes habe es jedenfalls nicht gelegen, das lasse sich beweisen: "Das Gelände war zu dem Zeitpunkt zu 75 Prozent ausgelastet. Es waren etwa 187.000 auf den Gelände."

"Als Veranstalter haben wir eine große Verantwortung und es tut mir unglaublich leid. Ich bin erschüttert und fassungslos." Von einer Warnung des Panikforschers Michael Schreckenberg habe er persönlich nichts erfahren, sagte Schaller. Auf der Loveparade-Webseite könnten Angehörige und überlebende Opfer Hilfe bekommen. "Wir stellen Psychologen und Seelsorger zur Verfügung."

Kommentare

(1) Neuer »
27.07.2010 00:24<KeMaSh2010>aber schätze denn machen das andere weiter und gucken wie das denn wird die sollen denn aber nicht so ein schmuu machen
27.07.2010 00:30<Freaknique_>nee auf keinen..aber is ja auch weils diesmal auf nem gelände war und nich son straßenzug..das is schon besser wie man sieht.
27.07.2010 00:32<KeMaSh2010>jaa da hast du recht aber das die auch nur schätzen das da 500000 leute hin kommen man muss sich drauf einstellen das da eine mille leute hin kommen oder mehr deswegen die hatten kein plan b
27.07.2010 00:38<Freaknique_>ja stimmt..das war echt mehr als miese organisation
27.07.2010 00:38<Der_Wiechers>naja
27.07.2010 00:40<KeMaSh2010>jaaa aber wenn das nächstes ist dann soll man das wieder in berlin machen das war es egt immer am besten
27.07.2010 00:43<Der_Wiechers>ich finde es so wie es jetzt ist besser . es hette nur nicht auf ein gelende sein mussen sondern auf der autobahn . und es nicht mehr zu machen wall da so ein unffal pasiht ist naja es ist auch schon ein stadion zu sammen gebrochen fegen überfülung
27.07.2010 00:44<KeMaSh2010>ja da hast du recht
27.07.2010 00:45<Der_Wiechers>udn fußball wird auch noch gespielt
27.07.2010 00:47<KeMaSh2010>ja also aber schätze das geht nächstes jahr weiter aber besser organisation
27.07.2010 00:48<Der_Wiechers>offen will daa hin
27.07.2010 00:49<KeMaSh2010>asoo
27.07.2010 00:59<Spam0R>Leider sind es mitlerweile 20 Tote und es werden warscheinlich 21 werden!
27.07.2010 01:01<KeMaSh2010>jaa das ist richtig scheisse aber wollte das gerade ändern aber steht ich bin nicht berechtig und so obwol ich die commi gemacht habe
27.07.2010 01:03<Freaknique_>wenn man die bilder sieht, ist das so übel -.- hab heute in der bild n paar bilder gesehen..man sieht überall noch leichen liegen
27.07.2010 01:04<KeMaSh2010>jaa voll krass und habe mir gestern auch reportage angeguckt und heute war ja auch auf rtl reportage
27.07.2010 01:06<KeMaSh2010>jaa kann ich verstehen ich war nicht da und weiß nicht wie sich das live anfühlt und will das auch nicht wissen aber wenn man dies aber hat muss man es gut verarbeiten
27.07.2010 01:09<KeMaSh2010>das glaube ich dir das gerät man ja in panik
27.07.2010 01:10<__MeeJo>511 verletzte das echt soo grausam -.-
27.07.2010 01:12<KeMaSh2010>jaa nach monaten verdaut man das
27.07.2010 01:18<__MeeJo>wenn überhaupt
27.07.2010 01:18<Freaknique_>ja eben das verarbiete erstmal -.- wie viele zeugen gibnt es die sagen das tote auf denen gelegen haben und wie viele leute da menschen sterben sehen haben..da bekomm ich gänsehaut
27.07.2010 01:21<KeMaSh2010>jaa kann man verstehen jeder braucht seine zeit um das zu verarbeiten
27.07.2010 01:26<Mariio>sowas wird man nicht verdauen ... man versucht nur es zu verdrängen ... aber auch das schafft man erst nach nem jahr, wenn nich läänger ... alleZz scheiZze gelauufen da !!!
27.07.2010 01:31<Freaknique_>ich glaub nich das man sowas je wieder vergisst
27.07.2010 01:34<Mariio>nee, wenn man einmal sowas krasses erlebt hat ... da wirst du nacht für nacht in deinen träumen von verfolgt ... sowas wird man sein leben lang nich vergessen
27.07.2010 01:38<Mariio>ganZz ehrlich ... ich könnte nich mehr ruhig schlaafen ... wenn ICH weiZz das jmd hinter mir gestorben ist oder sogar mehrere ... und ich denen noch nicht einmal helfen konnte ... das würd mich fertig machen
27.07.2010 01:40<Mariio>aber natürlich wäre ich auch froh darüüber... da selber heile rausgekommen zu sein
27.07.2010 01:45<Freaknique_>jaa genau..ich bin auch froh das ich nich mehr hingefahren bin..
27.07.2010 15:21<|M]>http://www.dshini.net/de/spage/14b700a0-06d7-ed74-21b8-09...
27.07.2010 16:07<Herr_GottKönig>scheiß schwule
27.07.2010 17:47<brainwash2010>und es wurden keine sicherheits vorschriften eingehalten
27.07.2010 19:04<brainwash2010>ich mache die veranstallter dafür verantwortlich.... also 500000 waren erwartet und es waren deutlich mehr da
27.07.2010 20:42<Emsi>Oder die hätten die Loveparade einfach in Berlin gelassen. Is doch scheiße, es hätte keiner sterben müssen!
28.07.2010 00:00<KeMaSh2010>ja ich weiß aber ich kann das irgendwie nicht ändern
28.07.2010 00:29<activgirl>das ist ja schlimm das passiert ist denn tunnel war ja echt warm da.in belin war hätte keine tote gewessen
28.07.2010 00:32<KeMaSh2010>hätte sein können
28.07.2010 15:18<Emsi>Ja, schrecklich. :(
28.07.2010 17:58<activgirl>ja 21 tote das ist schrecklich
28.07.2010 17:58<activgirl>ich glaube kommen noch mehr tote
28.07.2010 23:01<Der_Wiechers>activgirl @ es gab schon tote in berlin bei der lovep
28.07.2010 23:32<__MeeJo>uff 21 schon oO oh man das ist so hart -.-
28.07.2010 23:44<__MeeJo>ich bete echt für die verletzten und für die betroffenen familien und freunde -.-
29.07.2010 00:52<KeMaSh2010>was heftig
29.07.2010 01:13<KeMaSh2010>ja das glaube ich dir das dass schlimm war
29.07.2010 01:13<Der_Wiechers>jetzt6 macht dem teufel nicht an fdie wand
29.07.2010 01:18<KeMaSh2010>nein mache nicht
29.07.2010 15:34<__MeeJo>und die armen angehörigen -.-
29.07.2010 22:54<Freaknique_>ja leute es sind 300 verletzt..das zählen die auch leute zu die nur n kratzer oder was haben und blaue flecke..was weiß ich.davon soll wohl keiner mehr sterben..und schon gar nich die hälfte
29.07.2010 23:09<KeMaSh2010>muss man sehen ob das passiert ob es eine neue loveparade gibt oder die sagen das es die nicht mehr gibt aber aus meiner seite könnten die das wohl machen aber es muss besser prganisiert werden #
29.07.2010 23:25<KeMaSh2010>ja da haste aber wenns in berlin ist die wissen wie die das machen da also und haben genug platz auch für mille leute
30.07.2010 18:54<activgirl>das sagen das ja veranstaltung.ich weiß loveparade auch mal tot gab und aben das weiter geben.wenn die vielicht das machen bitte berlin.
31.07.2010 21:24<Der_Wiechers>kevin aber wen es immer in berlin ist ist auch kacke die loveparade kostet ca 18000 euro und das ist nur für mülll und dan kommt da noch semdliche sachen drauf naja aber es sollte immer wieder geben eine von den besten veranstaltung und die frigligste
01.08.2010 07:58<Der_Wiechers>ja nur wen es immer in berlin ist ist berlin balt arm wen die es nicht schon ist
02.08.2010 02:10<Der_Wiechers>wo führ ??
02.08.2010 02:13<Der_Wiechers>aha aber die solten es weiter machen
02.08.2010 02:19<Der_Wiechers>ach wo von den patric weches geld den und immer in berlin finde ich scheiße
02.08.2010 02:20<Der_Wiechers>so weit weg
13.12.2010 20:54<ANNiikAr>menschen kommen und gehen , auch wenn es bei diesen echt nicht angebracht war ._.
30.04.2012 19:45<Fler>in afrika verhungern & verdursten 1000 von kindern täglich und alle trauern um die loveparade. armes deutschland.
(1) Neuer »
Kommentare können nur gelesen werden.