IRC-Galerie

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

« Neuerer Eintrag - Älterer Eintrag »

[Kein Thema]Dienstag 14.06.2011 07:19 PM

Eigentlich will ich dich nur gluecklich machen.

Also ich hatte sehr viel Zeit um darueber nachzudenken, was so passiert ist .. und ich weiß, dass ich nicht immer das richtige tue oder das richtige sage.
Aber ich bin bereit dazu, etwas zu aendern.

Wir waren unzertrennlich und erlebten so viel zusammen.
Wir dachten nicht darueber nach, dass unsere Zeit mal enden koennte.
Und wir sahen es als selbstverstaendlich an, dass der andere an unserer Seite war.
Wir lebten fuereinander und waeren wahrscheinlich auch fuereinander gestorben.
Wir teilten alles, was wir hatten und durchlebten alles gemeinsam.

Wie oft lagen wir in den Armen des anderen und weinten, weil die Welt so kalt war?
Wie oft lachten wir ueber Sachen, die kein anderer verstand?

Wir lachten und wir weinten zusammen, weil wir Beste Freundinnen waren.
Und die ganze Zeit dachte ich nicht, dass das mal so mit uns enden wuerde .. das wir uns anschauen wuerden & das Vertrauen einfach weg ist .. dass ich hier sitze und an die alten Zeiten denken wuerde.

Ich dachte es waere Schicksal, dass mich diese Freundschaft so aufgebaut hatte.
Ich dachte, dass sich unsere Wege niewieder trennen werden.
Nicht eine Sekunde, wollte ich dich verletzen oder verlieren.
Du warst jemand, dem ich grenzenlos vertraute und fuer dem ich alles getan haette.

Warum verlor' ich ueber all das die Kontrolle?

Ich bin trotzdem froh, dich kennen gelernt zu haben, denn an manchen Tagen hatten wir Zwei sehr viel Spaß - & dafuer danke ich dir, sehr.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.