IRC-Galerie

who_knew

who_knew

O1.O7.2O11♥| *25.05.2013 mein Wuder ist da *_*

school of rock :) Aller-Zeitung :DSamstag 13.03.2010 02:51 PM

Calberlah (rn). Dritte Stunde Mathe, vierte Stunde Bio – das kennen die Calberlaher Haupt- und Realschüler nur zu gut. Gestern stand stattdessen eine Doppelstunde Abrocken auf dem Stundenplan. Drei Schulbands aus Helmstedt, Velpke und Calberlah brachten die Aula zum Beben. Musiklehrer Arvid Kraft hatte das Event „School of Rock“ an der Haupt- und Realschule organisiert. „Vor zwei Jahren hatte es Premiere. Wir wollen es jetzt jährlich wiederholen“, sagte er. Die Resonanz sprach gestern jedenfalls eindeutig dafür. Es wurde getanzt und geklatscht, selbst zu Headbanging und Pogo ließen sich einige Schüler hinreißen.
„Das ist mal etwas ganz anderes als normaler Unterricht“, sagte Kraft. Die Lokalmatadoren von Area Code 05374 spielten erstmals vor großem Publikum, die Alligators aus Helmstedt und Gaussbusters aus Velpke konnten mal fernab der eigenen Schule zeigen, was sie drauf haben. In der kommenden Woche rocken die drei Bands die HRS Velpke, in der darauf folgenden Woche die IGS Helmstedt.
Das Konzert in Calberlah kam an: „Es ist klasse, mehrere Bands hier zu haben. Alle haben einen anderen Sound“, sagte Zehntklässler Marcel Stein. Und Lukas Fey ergänzte: „Endlich gibt‘s hier mal richtig gute Rockmusik abseits vom Mainstream.“ Und der Waffel- und Kuchenstand war in den Pausen ähnlich dicht umlagert wie die Bühne beim Konzert.
(aus Aller-Zeitung vom 20.02.2010)

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.