IRC-Galerie

sturmfalke

sturmfalke

happy :p

Do - Sa [12.7-21.7] | WienSamstag 21.07.2007 07:25 PM

Donnerstag abgefahren nach Passau, also ca 600km.
Dort ne Nacht in ner Pension verbracht und am Freitag restliche 300km bis Wien gefahren und in der Wiener "Schweizer Pension Soderle" eingecheckt.

Dann kam folgendes Programm.
Freitag: 15:15 Uhr Ankunft / Durch den Ort gelaufen bis zum Stephansdom, dann am Schottenring vorbei und zur Uni dann am Burgtheater, neues Rathaus, Parlament [Athene], Kunsthistorisches Museum/Naturkundemuseum an der Maria Theresia Statue [Stepdancer].
Dann am Burggarten, Kaiserpalast/Albertina - Hofburg / span. Hofreitschule (mit den Lippizanern) gewesen. An der Hofburg teils die Tv-Aufzeichnung eines André Rieu Konzerts genau vor der Wiener Hofburg angehört, weils net abgesperrt war und so..
Danach zum Morzinplatz bei einem Griechen gegessen und danach zur Pension.
23:30 in der Pension gewesen.

Samstag: 8:30 Früstueck - folgendes Programm [per Wegbeschreibung]
Pension - Judenplatz - Uhrenmuseum - Hoher Markt - im Griechenbaisl gegessen - Fleischmarkt (Str.) - Post - Dr. Karl Luger Platz - Stephansdom - Stadtpark 2mal durchquert - Parkring - Schubertring - Kärntner Strasse (Shoppingmeile) - Staatsoper - Kaisergruft - Kärntner Str. - Stephansdom - Graben - Bognergasse - Palais Ferstel - Palais Harrach - Tiefer Graben - Pension.
18:15 Zwischenstop und dann um 20Uhr weiter.
Heinrichsgasse (Pension) - Franz - Josefs Kai - Schwedenbrücke - Untere Donaustrasse - Praterstrasse - Ausstellungsstrasse - Eingang Prater / "Prater"
Um 23Uhr ca bei "da Marcello" noch was getrunken und dann nach Hause.

Sonntag: 8:30 Frühstueck -> 16Uhr ca. folgendes
U-Bahn Südtiroler Platz (von Schwedenplatz)
Von dort zu Fuss zum Heeresgeschichtlichem Museum (Sondervorführung Fechten etc) mit Mittagessen im Restaurant unten. Von dort zum Schloss Belvedere (Unteres und Oberes) - Schwarzenbergplatz (Rotarmist + Brunnen) / franz. Botschaft + Altstadt Weg nach Hause [Wollzeile]. 20:15 beim Griechen gegessen / + da Marcello was getrunken

Montag: Hofburg Schatzkammer / Staatsoper (Führung) + Griechenstaidl
Karlsplatz -> U-Bahn Schloss Schönbrunn + Park / Wagenburg / Park / Gloriette / Tiergarten
U-Bahn - Schottenring - gegen 19Uhr da Marcello Abendessen - Ende Tv bis 1Uhr xD

Dienstag: 8Uhr Frühstueck - 9Uhr bei der span. Hofreitschule
Lippizaner waren leider net da :-/
Dann zur Nationalbibliothek in den Prunksaal mit der Ausstellung der Gastgeschenke Sissis und Franz Josephs.
Von dort zum Parlament Fotos machen und dann uebers Museumsquartier zum Naturhistorischem Museum - Karlsplatz - in der Kunsthalle ne Nachbildung der Terrakotta Armee angesehen und uebers Donauviertel in den Turm und danach nach Hause zum Karten schreiben und von dort zum Castello ne Pizza gegessen und anschliessend bei Marcello wieder wsa getrunken.
Dann gegen 23Uhr nach Hause.

Mittwoch: 10Uhr Naturkundemuseum - 14:30 Karsplatz / Bank / Post und danach Tour de France zuhause geguckt.
Abendessen im Gasthof Stopfer.

Donnerstag: 9Uhr Fruestuck / 11Uhr Zentralfriedhof [Mozart / Beethoven / Falco etc etc.]
15Uhr Mittagessen und danach zu Marcello :-D
Gegen 17Uhr zuhause und wieder Tour de France geguckt.

Freitag morgen losgefahren nach Passau zur Zwischenübernachtung.
Dann durch Passau gelaufen und Samstag morgens 9Uhr von Passau losgefahren.
Um 14:30 in Dortmund angekommen und zuhause zuhause. :-D

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.