IRC-Galerie

sexergy89

sexergy89

Menschen die oft verletzt wurden, sind gefährlich, denn sie wissen wie man überlebt!

zum letzten akkort.mp³Montag 12.10.2009 05:11 PM

Tanz, heut Nacht nochmal mit mir,
so, dass ich Dich hautnah spür.
Wenn unser Lied erklingt,
halt mich ganz fest im Arm,
so fing doch einmal alles mit uns an.

Schau' nicht in mein Herz hinein,
lass' mich einfach traurig sein.
Bleib jetzt ganz nah bei mir
und dann geh' schweigend fort.
Lass' mich tanzen bis zum letztem Akkord.

Sag' einmal noch: "Ich liebe Dich"
und dann vergiss, dass es mich gib,
mit Dir, noch eine letzte Nacht.
Das Glück kennt keine Ewigkeit,
auch unser Lied gehört der Zeit,
was bleibt ist Deine Zärtlichkeit,
sie ist wie ein Lied,
dass in mir weiter klingt.

Sag, es war nicht nur ein Spiel,
sag, es mir mit viel Gefühl.
Die Zeit hat uns getrennt.
Die kleine Melodie,
wird leiser aber sterben wird sie nie!

Wenn auch heut' mein Herz fast bricht,
Du, die Tränen siehst Du nicht.
Du warst mein schönster Traum,
sag' jetzt kein Abschiedswort,
lass' mich tanzen bis zum letztem Akkord.

Sag' einmal noch: "Ich liebe Dich"
und dann vergiss, dass es mich gib,
mit Dir, noch eine letzte Nacht.
Das Glück kennt keine Ewigkeit,
auch unser Lied gehört der Zeit,
was bleibt ist Deine Zärtlichkeit,
sie ist wie ein Lied,
dass in mir weiter klingt.

Tanz, heut' Nacht noch mal mit mir,
so, dass ich ich hautnah spür.
Bleib jetzt ganz nah bei mir
und dann geh' schweigend fort,
lass' mich tanzen bis zum letztem Akkord.

Bleib jetzt ganz nah bei mir
und dann geh' schweigend fort,
lass' mich tanzen bis zum letztem Akkord!!!

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.