IRC-Galerie

petit`

petit`

Früher war man verliebt und träumte von Sex, heute hat man Sex und träumt von der Liebe.
- Älterer Eintrag »

<3Montag 23.07.2007 05:12 PM

Juli - Regen und Meer

Du bist nicht wie ich,
doch das ändert nicht,
dass du bei mir bist
und ich zuseh wie du schläfst.

Du bist noch längst nicht wach,
ich wars die ganze Nacht
und hab mich still gefragt,
was du tust, wenn ich jetzt geh.

Und dann verlass ich deine Stadt.
Ich seh zurück und fühl mich schwer,
weil gerade angefangen hat,
was du nicht willst und ich zu sehr.
Ich bin der Regen und du bist das Meer

Ich hab gedacht, ich kann es schaffen,
es zu lassen,
doch es geht nicht.

Is'n bisschen übertrieben,
dich zu lieben,
doch es geht nicht.

Nichts unversucht gelassen,
dich zu hassen,
doch es geht nicht.
Es geht nicht.

Ich bin nicht wie du,
ich mach die Augen zu
und lauf blindlinks durch die Straßen,
hier bin ich, doch wo bist du?

Soll das alles sein?
Alle Ich war so lang allein,
es war alles ganz in Ordnung,
ganz okay und dann kamst du.

Und jetzt verlass ich deine Stadt.
Ich seh zurück und fühl mich schwer,
Und weil gerade angefangen hat,
was du nicht willst und ich zu sehr.
Ich bin der Regen und du bist das Meer.

Ich hab gedacht, ich kann es schaffen,
es zu lassen,
doch es geht nicht.

Is'n bisschen übertrieben,
dich zu lieben,
doch es geht nicht.

Nichts unversucht gelassen,
dich zu hassen,
doch es geht nicht.
Es geht nicht.

Ich bin der Regen, du das Meer.
Ein sanfter Regen regnet leise.
Ich bin der Regen, du das Meer.
Ein sanfter Regen zieht im Wasser große Kreise.

Ich hab gedacht, ich kann es schaffen,
es zu lassen,
doch es geht nicht.

Is'n bisschen übertrieben,
dich zu lieben,
doch es geht nicht.

Nichts unversucht gelassen,
dich zu hassen,
doch es geht nicht.
Es geht nicht.

Ich hab gedacht ich kann es schaffen,
es zu lassen.



<3

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.