IRC-Galerie

fününü die zwölfte Donnerstag 17.05.2007 11:41 AM

seit ich die pille abgesetzt habe, fahre ich achterbahn, dabei haße ich die. total.
ich dachte immer, das wär nur ein gerücht, dass man die totalen stmmungsschwankungen hat und jeden tag was von jemand anderem will.

ist es aber nicht.

der löwe ist immer noch krank....ist ja nicht so, dass ich erwarten würde, dass er plötzlich vor meiner hütte steht und sagt: "komm schon zebra! lass uns jagd spielen!" aber er könnte sich wenigstens mal bei timmy aufhalten. ich geh da ja schließlich nicht umsonst hin. ^^

die tage der besinnung!

die waren genauso sinnlos wie sonst auch, aber der mittwoch war nochmal total lustig. trotz krankem löwe, das hätte mir ja beinah die laune versaut. doch der auftritt der b war einfach nur genial.

selbst, wenn gewisse leute mit gekünstelt hoher stimme zu mir sagten: "ich find sie immer noch komisch."

ich nicht.

man, ich kann nicht fassen, wie unglaublich klein die ganzen herzschmerzteenieprobleme, die ich habe, werden, wenn ich mich den wirklichen problemen stellen muss.

das geflügelte wort der tage, des pudels kern ist:

was will ich wirklich?

spaß oder liebe?

neuland oder sicherheit?

damenbart oder routine? ^^

oder in lauras worten: will ich wahnsinnig werden und mir die haare nicht mehr waschen?
eigentlich will ich das schon. das ist nicht mehr dieses achjaineinpaarjahrenmachichabi.
nö.
es ist reale bedrohung meines bisher spaßigen teenielebens.

ich werd noch verrückt.

bis dann.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.