IRC-Galerie

jap

jap

███████ ANTI HUMAN ANTI LIFE ███████

irgendwann..Montag 02.07.2007 01:36 AM

..musste es soweit kommen.
denn heute hat sich mein geliebter rechenknecht verabschiedet!

nach fast sechs erfüllten jahren, schied er nach einer routinemäßigen entstaubung dahin.
wie konnte es nur passieren? habe alles gemacht wie immer, fein säuberlich abgepinselt und mit pressluft gepustet. routine eben.
nur heute sollte es ein andres ende finden..
denn nach dem die reinigung abgeschlossen war, blieb der bildschirm schwarz!
ein wirr hüpfendes "no input signal" zeigte mir mein monitor, dreimaliges piepsen meldete mir das bios.
ok, die grafikkarte is überm jordan, dachte ich, verdutzt über diese spontane trotzreaktion des rechners.

also flink gehandelt und meinen gehäuselosen p3-bastelrechner aus dem letzten jahrtausend reanimiert - meine fresse, hätte nie gedacht, dass xp soo lahm sein kann.. aber hey - immerhin läuft es! ;)
im netz nachgeschaut, den piepstönen hinterherspioniert.
"fehler in den unteren 64kb", so sagte man mir. moment mal - HÄ, WTF?
ein augenblick in dem ich meine verschenkten drei jahre als ita wieder einmal in frage stellte..
denn was zum geier soll das bedeuten?

ok, nicht verzagen, mac gyver fragen.

also erstmal den routine-notfallplan abgearbeitet:
-sitzen alle kontakte
-sind äußere schäden sichtbar
-liegt ein kurzschloss vor
nein. alles in ordnug - scheinbar.

also zu notfallplan b gesprungen.
radikales extrem außeinandernehming (bei dieser gelegenheit konnte ich dann auch noch die meterdicke, beinahe verfilzte staubschichte hinterm board entfernen - meine güte, nun weiss ich was immer so stank..)
rein äußerlich alles einwandfrei. und meine msi porno-diagnose-leds bleiben bei 4mal-grün stehen - alles in ordnung - nur funktioniert nichts, rein garnichts!
nun heissts nur noch komponenten tauschen und hoffen, dass es ein relativ marginaler zwischenfall ist.
ich will endlich meine geliebten dateien wieder. zu dumm, dass der alte knecht platten jenseits der 60gb arrogant ignoriert.

wie dem auch sei, so lobe ich mit die nahezu passivgekühlte p3 maschine - endlich mal stille. stille, die mich wohl in den nächsten monaten begleiten wird, denn momentan stehen andre ausgaben an.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.