IRC-Galerie

drogenSonntag 11.01.2009 09:46 PM

Drogen

menschen die drogensüchtig sind erregen in der zivilbevölkerung meistens nur 2 gefühle
abscheu und mitleid

abscheu weil sie nicht mit ihren problemen fertig werden und sich selbst kaputtmachen

mitleid weil es ihnen schlecht geht, sie geben für dich sucht alles auf


süchtige haben das problem das sie sich auf ihre droge versteifen
so lange sie drauf sind ist alles ok
aber sobald sie nicht mehr da ist wird es schlimm
schlimm- fürs ganze umfeld
sie verlieren freunde, die nur helfen wollten

mal ehrlich, kennst du einen drogensüchtigen?

nein! die sucht lässt alles andere in den hintergrund treten

süchtige verstehen eigentlich selbst das ihre Lage schlecht ist
aber sie verzeihen ihre droge horrortripps und sagen

nach dem nächsten hör ich auf
ganz sicher

aber sie fangen trozdem wider an

vielleicht irgendwann einmal zu viel

und dann ist da keiner mehr der sie fängt
nur noch die wahl zwischen drogen und tod

denk mal drüber nach
noch sind wir da

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.