IRC-Galerie

floridarolf1234

floridarolf1234

Der Goldene Schuss

selektive serotonin wiederaufnahme hemmerDienstag 03.10.2006 02:36 AM

2 Wochen musste ich warten bis ich den Termin beim Neurologen bekam. Heute war es soweit. Nämlich einen Psychater eine psychische Krankheit vorzuspielen um an Leistungsdrogen heranzukommen. Ich fragte gleich nach dem Medikament Fluoxetin 40mg ein Antidepressiva das in Hollywood nahezu jeder nehmen solle. Dies hatte mir ein Freund nach seiner beendingung seines Drogenkonsums empfohlen. Fluoxetin gehört zu einer neuen Generation der selektiven Serotonin wiederaufnahmehemmer. Serotonin ist eine der Hormone die auch bei Kokainkonsum neben dem Dopamin und Noradrenalin beeinflusst werden werden. Anders als beim Kokain hingegen fehlt gänzlich der Kick und die volle Wirkung bau sich erst nach 2 Wochen vollständig auf. Aber die Wirkungsweise auf die Serotonin rezeptoren in den Synapsen sind gänzlich gleich: Serotonin wird in eine andere Nervenzelle transportiert und wieder aufgenommen. genau dies verhindern wieder aufnahmehemmer sodass das Serotonin bis 30 mal länger in der Zelle bleibt. Vorteil des Medikamentes ist das es einfach länger braucht um vom Körper metabolisiert zu werden als abgebaut zu werden. Im Schnitt also bleibt es mehrere Tage bis Wochen im Körper bis die wirkung abklingt. Anders hingegen das Kokain das schon nach 60 Minuten nach der Einnahme seine Wirkung verliert und seine negativen folgen zu spüren sind.

Die entteuschung war nicht klein als die Psychologin mir einen mir unbekannten Stoff verschrieb nähmlich dem Citalopram. Ich war sauer als ich nach studieren des Beipackzettels erkannte das es nach aussagen weniger bekömmlich war als das 54 mio. mal verschriebene Fluoxetin. Es war auch ein SSRI Hemmer aber es sollten neben der aufhellenden und leistungsfördernden Wirkung auch Symptome wie Übekeit, Schwindelgefühl und Erbrechen auftreten und darüber hinaus die reaktionszeit bei der aktiven teilnahme am Straßenverkehr sehr negativ beeinflussen.

Mir war das egal nach 3 maligen lesen nahm ich eine 20mg Tablette und plante weiter meine Arbeit.

Das Resultat nach 9 Stunden:

Es flasht schon zielmich obwohl der eintritt der wirkung in mehreren Wochen angeben ist.
Schwindelgefühl und Übelkeit haben sich schon beruhigt. Hoffen wir das ich nicht später umkippe.




rechtschreibfehler sind mir egal. kommentare dazu zeigen mir nur dass ihr euch dafür intressiert.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.