IRC-Galerie

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

« Neuerer Eintrag - Älterer Eintrag »

Ich vermisse dichFreitag 24.02.2012 08:12 PM

ICH VERMISSE DICH
Ich hab den Mut gefunden dir jetzt den Text zu schreiben, ich sitz hier am Tisch mit Tränen im Gesicht und mache diese Reime, Baby, nur für dich. Zum Abschied wo ich ging hast du mir einen Brief geschrieben, in dem Brief stand, du wirst mich immer lieben. Und was ist jetzt? Ich liege im Bett und dreh mich nach rechts und du bist weg. Wie konnte ich mich so stark in dich verlieben? Wie konnte ich daran denken dich irgendwannmal zu verlieren. Ich habe Fotos auf meinem Handy von dir, ich sehe sie mir an und denke, wo war ich in den schlimmen Momenten. Verdammt! und ich frage mich bis heute, ist es noch nicht zu spät für einen Neuanfang? Es gab Tage da stritten wir uns nur und Tage, da liebten wir uns nur. Was für eine große Liebe hält uns zusammen, ich kann es kaum glauben, ich bin gefickt, liege am Boden, Blicke richten sich nach oben. Ich vermisse dich und das ist nicht gelogen, man merkt die Liebe leider erst, wenn sie weit weg ist und man die Person vermisst und der Verzweiflung nah steht, es für einen nicht weitergeht. Ich spreche das letzte Gebet um mit dir zusammen zu finden, ich hoffe dich irgendwanmal wiederzusehen und in den Armen zu halten, dann kommst du wieder back und ich lass dich nicht mehr weg. Schatz, ich gehe nie mehr ohne dich weg! Ich könnte mir ein Leben ohne dich und ohne das Glück mit dir nicht vorstellen, Baby, du fehlst mir sehr. Siehst du die Tränen in meinem Gesicht, die fliessen nur für dich, weil Schatz ich liebe dich. Saja, du fehlst mir, komm bitte wieder zurück. Ein Leben mit dir war ein Leben voller Glück. Es ist schwerer als ich dachte, dich alleine zu lassen, dafür könnte ich mich hassen. Langsam glaube ich, dass das alles nur ein schöner Traum war und du bist jetzt weg, doch ich erinner mich an die schöne Zeit und frage Gott nachts, wieso liege ich hier alleine. Aber du glaubst an mich und hast mir dein Herz geschenkt. Ich höre viele Raptexte und reime über Liebe und die Welt, denn meine Welt ist deine Welt. Ich habs mir geschworen, ich hole dich daraus. Ich wollte mit dir reich werden, doch heute würd ich lieber dich in die Arme nehmen, weil es zerreisst mich vor Schmerz, dich nicht zu sehen. Doch jeder weiß es, du bist und bleibst das Beste was mir je passieren konnte und jeder, der uns kennt, weiß das. Ich hoffe jede Nacht daran, dass du back kommst und mir in die Arme fällst und leise sagst: "Schatz, geh bitte nie wieder weg." BISSAR made by Wanja 2012

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.