IRC-Galerie

NarbenFreitag 07.08.2009 01:02 AM

Ich kehre mein Innerstes nach außen,
und zeige euch meine Narben,
eingeschnitten in die Seele
die ich tief im inneren trage.
Alles leid, all der Hass
und auch die Angst,
die ich empfand.
All der Schmerz und all die Wut
hab ich innerlich verbrannt.
In den Kerker meiner Seele,
Folterknecht bin ich hir selbst,
zerstöre meine eigene Welt.
Tod ist das was ich eins liebte.
Kein Gefühl darf überleben,
alles was mich berühren könnte
muss vergehen.
Wie oft stand ich am Abgrund,
den Tod in meinen Augen,
den kalten Schweiß auf meiner Haut
und habe mich doch nicht getraut.
Wie oft ritzte ich schon Linien
tief und Rot in meine Haut.
Narben schreien leise
doch ich schrei jetzt laut!!!!!

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.