IRC-Galerie

akiharu

akiharu

'Eine Welt ohne dich ist wie Bisquitkuchen ohne Erdbeeren'

Endlich zu HauseDienstag 22.10.2013 07:50 AM

Okay, was ist in der letzten Zeit alles passiert?

Ich habe ein Bankkonto bei der japanischen Postbank eröffnet. Da ist auch Geld drauf mittlerweile. Bin also endlich wieder flüssig. Kam ja nicht so an mein Geld, wie ich das gerne wollte. Blöde Maestro Card >.< Egal... Problem gelöst xD

Am 13.10.2013 sind meine Schwester und ich zufällig über das Fukukoi Asia Matsuri gestolpert. Das war irgendwo beim Solaria Plaza in Fukuoka. Das war echt cool. Es gab viiiiieeeeele Tänze aus allen Präfekturen des Landes. Ein paar davon habe ich auf Video :3

Am selben Abend haben wir noch bei der Bandprobe der Band eines Freundes zugesehen. Meine Schwester sollte eigentlich Fotos machen, aber denen war es scheinbar viel zu peinlich und in dem winzigen Proberaum konnte man eh keine besonders guten Bilder machen xD

Die Band heißt Ampstorage, ist aber nicht sehr bekannt ^^

Facebook: https://www.facebook.com/Ampstorage?fref=ts

Der 14.10.2013 war in Japan ein Feiertag. Also musste ich nicht in die Schule. An diesem Tag sind meine Schwester und ich mit Takuya und Takahiro nach Akizuki gefahren. Es war wirklich sehr schön dort, aber ich glaube, während Momiji, wenn sich die Blätter bunt färben, ist es noch viel schöner. November ist da der bessere Monat.




17.10.2013 haben wir Yukari, die Sängerin von Ampstorage, in ihrer Heimat Itoshima besucht. Sie hat uns eingeladen ihren fast vier Jahre alten Sohn kennenzulernen. Awww, der kleine ist so süß!

Wir haben uns ein bisschen die Gegend angesehen und gemeinsam zu Mittag gegessen. Es war echt sehr schön.




[schlechte Handyqually....hatte meine Kamera nicht dabei....]

Ja, was noch? Letzte Woche Freitag hatte ich meinen letzten Schultag. Ich habe meine Urkunde bzw. das Zertifikat bekommen. Musste eine kurze Rede halten... ich bin nicht gerade ein Fan davon, wenn alle Augen auf mich gerichtet sind...

Na ja, ich hab's überlebt xD

Seit Samstag lebe ich jetzt in Chiba. Bin zur Familie meines Freundes gezogen. Von heute bis Freitag ist er auf Geschäftsreise und hier spricht sonst niemand mehr Englisch x'D Hiiiiiilfeeee!

Habe mich aber mittlerweile häuslich eingerichtet :3 Habe ein Kommödchhen gekauft, einen Spiegel (da mein Freund keinen in seinem Zimmer hat), einen Fön... einen Baseballhandschuh xD Der ist eigentlich nicht so wichtig, aber mein Freund spielt es einfach viel zu gerne. Also versuche ich es auch einfach mal xD

Und...man darf's ja gar nicht laut sagen, oder? Aber einen Weihnachtsbaum haben wir auch gekauft... im Oktober... xD Da es nur ein Plastikbaum ist, lagert der jetzt im Schrank... Wir wissen auch nicht warum wir den jetzt gekauft haben. Der war einfach in dem Möbelgeschäft.... x'D und ja... dann war er in unserem Einkaufswagen xD

Ich bin auch endlich mal dazu gekommen, die Koffer auszuräumen. Jetzt bin ich endlich zu Hause <3

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.