IRC-Galerie

akiharu

akiharu

'Eine Welt ohne dich ist wie Bisquitkuchen ohne Erdbeeren'
Irgendwie ist es ein seltsames Gefühl... Nächste Woche um diese Uhrzeit, bin ich bereits in Fukuoka und habe die anstrengende Anreise hinter mir. Hoffentlich geht alles glatt. Für das erste Wochenende ist auch schon ein Ausflug in eine Unterwasserhöhle geplant. Ich freue mich schon sehr darauf. Zu dem Ausflug erzähle ich euch aber mehr, wenn es soweit ist. ^o^

Meine beiden Koffer sind schon ziemlich voll. Der eine wiegt bis jetzt 20 kg und der andere bislang noch 21 kg. Na ja, ich bin gespannt, ob die restlichen Kleinigkeiten dann wenigstens nicht mehr so schwer sind. Wollen wir's mal hoffen xD

Auf den Sprachkurs freue ich mich auch schon sehr. Misa hat meiner Schwester und mir auch schon eine E-Mail geschickt und gefragt, was wir gerne lernen und mit welchen Unterrichtsmaterialien wir arbeiten möchten. Da ich mit "Minna no Nihongo" zufrieden bin und keine Kapazität in meinen Koffern für neue Bücher während meines Fukuoka-Aufenthaltes habe, möchte ich gerne mit diesen Büchern weiter lernen. Ansonsten würde ich mich dieses Mal gerne verstärkt auf die Grammatik und das Sprechen konzentrieren. Lesen und Schreiben kann ich dann auch mit meinem Freund bis zum Erbrechen üben xD. Da wir Privatunterricht haben, fände ich es trotzdem ganz schön, wenn meine Schwester und ich in etwa zur selben Zeit Unterricht hätten. Sonst können wir nicht so viel gemeinsam unternehmen.

Im November ist dann auch schon ein weiterer Ausflug geplant. Dann werde ich mit meinem Freund und seiner Familie in ein Onsen mit Übernachtung fahren. Ich war in diesem Onsen schon einmal (oder sogar zweimal?...ich war schon in so vielen Onsen) und finde dieses auch super schön. Außerdem haben wir im November unseren dritten Jahrestag, den wir endlich einmal gemeinsam verbringen können. :3

Es wird ein aufregendes Jahr! Und ich freue mich sehr darauf. Trotzdem bin ich ein wenig nervös vor der Reise. Es wird sehr anstrengend und nervenaufreibend. Die Hälfte des Flugs zieht sich immer wie Kaugummi...ugh... Hoffentlich kann ich ein paar Stunden schlafen. Dann würde das alles viel schneller vorbei gehen.

​Byebye :3

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.