IRC-Galerie

akiharu

akiharu

'Eine Welt ohne dich ist wie Bisquitkuchen ohne Erdbeeren'
Wenn ich es jetzt endlich mal so sagen darf, mein Visum ist abholbereit xD Seit gestern... Na ja, das Problem ist, ich wohne hier am Arsch der Welt, wo man sogar noch bis zum nächsten Bahnhof mit dem Auto fahren muss, denn die Busverbindung ist auch echt bescheiden... Deshalb schaffe ich es erst am Mittwoch, mein Visum + Reisepass im Japanischen Generalkonsulat abzuholen. Wie dem auch sei: Gut Ding will Weile haben xD

Zumindest ist jetzt diese Hürde auch gemeistert. Mittlerweile ist auch alles bezahlt, das bezahlt werden musste. Ich freue mich unglaublich auf die drei Wochen in Fukuoka. Ich war schon ewig nicht mehr in dieser wundervollen Stadt im Süden Japans. Aber um so mehr freue ich mich natürlich darauf, endlich wieder bei meinem Freund in Chiba zu sein. Anfang Mai haben wir uns das letzte Mal gesehen. Das ist schon so eeeewig her xD *miss miss*

Die drei Jahre Fernbeziehung haben wir also ganz gut überstanden. Ich bin gespannt, ob ich mich in Japan zu Hause fühlen kann :3 Dort zu leben ist ja immerhin was ganz anderes als dort Urlaub zu machen.

Am meisten Angst habe ich davor, dass ich wie üblich meine Zähne nicht auseinander bekomme und mich nicht traue mit fremden Leuten zu sprechen. Ich bin so unglaublich schüchtern... Ich werde nach wenigen Monaten nämlich ein finanzielles Problem bekommen, wenn ich dann noch keinen Job gefunden habe... Ja, das macht mir am meisten Sorgen. Ich will den Auslandsaufenthalt auf keinen Fall frühzeitig abbrechen. Ich muss unbedingt ganz viel Japanisch lernen und mich da mal irgendwie durchboxen.

Ich weiß, dass es für mich an der Zeit ist, über meinen Schatten zu springen. Aber irgendwie fällt das Licht so scheiße, dass der riesig groß ist!... nun ja, ich kann nicht behaupten, dass ich gar nicht nervös bin, da ich ja keine Ahnung habe, was mich dort erwartet in dem Jahr, aber ich habe so eine "Ich lass' es einfach mal auf mich zukommen"-Einstellung eingenommen. Denn es wäre jetzt echt blöd, wenn ich mich jetzt noch so stressen würde. Vielleicht liegt es daran, dass ich schon vier Mal in Japan war und mich zumindest nicht mehr fremd fühle. Genau kann ich es aber nicht sagen.

Für mich war es an der Zeit eine Veränderung durchzuführen. Es ist eine erster Schritt, vielleicht kann ich so selbstbewusster werden. Ich habe mir nämlich die Haare kurz schneiden lassen. Ein neuer Look erschafft vielleicht auch ein neues Ich(?) Wer weiß, aber einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Was man nicht vergessen darf ist, dass ich unglaubliche Flugangst habe. Alleine so eine weite Strecke zu fliegen, ist für mich eine Qual. Zwei mal musste ich das schon durchstehen. Deshalb bin ich dieses Mal unglaublich froh, dass meine Schwester und ich mal wieder gemeinsam nach Japan fliegen. Sie nimmt mir ein wenig die Flugangst und ich fühle mich in der Anfangszeit nicht so alleine. Auch wenn sich nach drei Wochen unsere Wege dann trennen, ist das glaub ich gar nicht so verkehrt, dass wir die ersten Wochen gemeinsam verbringen. Außerdem: Wozu gibt es denn das Internet?

Nichtsdestotrotz bin ich total gespannt auf meinen Aufenthalt in Japan. Ich werde mit Sicherheit ganz viel lernen und irgendwie werde ich schon klar kommen. Ich schaffe es schon noch, über meinen Schatten zu springen. Immerhin habe ich schon in den letzten Jahren - während meiner Ausbildung - viel über mich selbst gelernt. Ich weiß, dass ich ein kleines Sensibelchen bin, aber wenn ich mir was in den Kopf gesetzt habe, dann schaffe ich es auch irgendwie. Und "Prüfungsangst" bleibt mir jetzt hoffentlich erstmal ein Weilchen erspart xD

Ohne meine Freunde hätte ich so einiges nicht bewältigen können. Ich bin ihnen für alles unendlich dankbar. Ich werde sie schrecklich vermissen, aber diesen Schritt muss ich jetzt einfach gehen. Ich weiß, dass ich nicht alleine bin <3

Ein großes Lob an alle, die es bis hier unten geschafft haben. *Applaus* *sich verbeugt*

どうもありがとうございます。

Byebye :3

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.