IRC-Galerie

---Dienstag 09.07.2013 03:18 AM

Etwas in mir ist anders, etwas in mir erwacht.
Ich halt die Regeln nicht mehr ein, die mir ein andrer macht!
Ich habe mich entschieden - ich träum' nicht länger, ich leb.
Ich schließe meine Augen - ich lass los.
& schweb, und fühl mich frei, so frei und schwerelos.
Nur mir noch treu und frei und schwerelos.
Mir setzt man keine Grenzen, ich halt mich nicht daran.
Auch wenn nicht alles geht, ich will selbst sehen was ich kann.
Zu lang wollt ich geliebt sein, deswegen spielte ich Ihr spiel.
Ist das der Preis für Liebe? Dann kostet Sie zu viel!

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.