IRC-Galerie

_Patrizia_

_Patrizia_

Zum Glück macht mich das Leben nicht dümmer

ZerbrechlichSonntag 14.08.2011 12:06 PM

Sie trat auf mich zu und wartete, bis ich ihr in die Augen schaute. Und ich sah in Ihnen die gleiche verschleierte Sorge.. Es war die versteckte Furcht, für jemanden, den man liebte, vielleicht nicht gut genug zu sein. Aber bei der Liebe ging es nicht um Opfer und nicht darum, jemandes Erwartungen nicht zu enttäuschen. Durch die Liebe wurde man besser als nur gut genug. Sie definierte das Perfektsein neu, in dem sie alle Eigenschaften eines Menschen mit einschloss, nicht nur die guten.

Wir alle wollten nur eins: wissen, dass wir jemandem etwas bedeuten, dass irgendjemandes Leben ohne uns nicht so erfüllt gewesen wäre.

(J.P. – Zerbrechlich)

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.