IRC-Galerie

Frau T. der Giftzwerg :D :DMontag 12.09.2011 12:25 AM

Nein ich mach mich nicht ständig über Leute lustig aber wenn jemand so arschig mir gegenüber ist, dann dreh ich den Spieß schonmal gerne um ;)
Die Story mit Frau T. ist etwas länger aber ich versuch sie mal in Kürze und trotzdem originalgetreu wieder zu geben ;)
Viel Spaß beim Lesen ;)

Es begann damit, dass ich gefragt wurde den Freund eines Mädchens das ich nicht kannte auf Treue zu testen. Ich sollte ihn anschreiben, mit ihm flirten und sehen ob er drauf anspringt wenn ich nach nem Date frage.
Ich fand die Idee von vornherein scheiße aber dieses Mädchen hing mir damit in den Ohren und sie schien verzweifelt. Also schrieb ich den Freund von Frau T. an (ich nenne sie mal Tina. Bitte fühlt euch nicht beleidigt falls ihr so heißt.)
Ich ließ es allerdings nur so weit kommen, dass ich ein wenig mit ihm schrieb, dann sagte ich ihr, dass sie sich keine Sorgen machen muss und die Sache war für mich abgehackt.

Irgenwann hatte ich nen Scheißtag. Er war gut drauf und er schrieb mir in Fb und auf seinen Vorschlag hin, trafen wir uns für ne Stunde chillten auf ner Parkbank und redeten, dann gingen wir wieder auseinander, fertig aus! Nichts weiter.
(ich muss dazu sagen, dass ich nicht wusste, dass die beiden grad zusammen sind, da sie immer mal zusammen und dann wieder auseinander sind!)

Die liebe "Tina" bekahm nun Wind davon und meinte mich als Schlampe bezeichnen zu müssen und bildete sich ein ich würde auf ihren Freund stehen. (Komisch, ich finde ihn weder besonders hübsch noch sonst was xDD aber einbildung ist ja auch ne Bildung ;)
Von ihr kahmen diverse Sms wie dieses schöne Beispiel hier:
"Es ist mir so scheiß egal. Das mit mir und N*** ist vorbei. Ich habe auch kein interesse mehr an ihm. Habe ich ihm auch gesagt. Ich meine ich bin zu hause weiß Garnichts auf einmal geht er nicht mehr an sein handy .antwortet nicht mehr nichts !!!!! Dann höre ich das ihr euch trefft. Ganz im ernst.? Er hatte nicht mal die eier in der hose mit mir zu reden. Ich will von dem nichts mehr wissen." (zitat)

Ich hab ihr versucht zu erklären, dass es ein MIssverständnis ist und ihr 100000mal erklärt, dass ich nichts von ihm will aber sie meinte mich weiter terrorieren (anders kann man es nicht nennen) zu müssen, bis ich sie irgendwann als "Giftzwerg" in meinem Handy einspeicherte :D
Irgendwann merkte sie wohl, dass sie nicht weiter kahm wenn sie mir sms schrieb und mit unterdrückter Nummer anrief und sie gab Ruhe.

Bis...kurz vor Ende der Sommerferien als ich eine schleimige sms erhielt in der sie mit Smaltalk begann und mich fragte ob ich Abi machen wollte (wohl um heraus zu kriegen ob ich mit ihrem Freund auf die gleiche Schule gehen würde) - eine Antwort bekahm sie von mir nicht.
Als ich ihren N*** in der Schule sah, sagte ich lediglich im vorbeigehen "hi" aber heute, kahm dann eben wieder eine sms von ihr und das belustigte mich schon ein wenig :D


Giftzwerg:Hei
wozu hat die meine nr eig noch?
Soso: Was?
Giftzwerg: .?! Wie was .?!
dumm?
Soso: Du hast " Hei" geschrieben und ich will wissen,
was du schon wieder willst.
Giftzwerg: :D nichts wo ist dein problem?
Dann nerv nicht. wo ist dein problem keine hobbies? :D
Soso: dann nerv auch nicht!
Giftzwerg: warum so zickig?
Soso: lass mich überlegen... weil du ne nervensäge bist!
sonst noch was?
Giftzwerg: kein wunder das er sowas erzählt hat
denkste das interessiert mich was wieder bei euch abgeht...?
Soso: back dir nen eis, lösch meine nr und schreib deinen freunden...falls du welche hast



tja, daraufhin kahm erstmal nichts mehr---



Und weil ich diese Person die sich mir gegenüber bisher immer nur wie ne riesen große Zicke gezeigt und mich beleidigt hat, wollte ich diese kleine Geschichte mit allen teilen die es interessiert ;D

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.