IRC-Galerie

Zerberus

Zerberus

Meine Religion hat mit Schleifchen und Theorien zu tun...und beantwortet logischerweise alles nachvollziehbar

GlaubeSamstag 22.12.2007 04:39 PM


Ja ich als streng antireligiöser mensch möchte auch einmal mehr meine meinung über religionen öffentlich kund tuhen und dabei etwas analysieren wie lächerlich diese eigentlich geworden ist.
Aber erst einmal zum anfang...glaube...was ist das eigentlich was bedeutet dieses wort jede rkennt sicher den spruch glauben ist nicht wissenw as soviel bedeutet wenn ich glaube gehe ich von etwas aus was ich absolut nicht weiß und es schon garnicht beweisen kann. meine lieblingsfeinde die christen haben hunderttausend geschichten aus ihrem eigenen leben in denen sie sagen sie haben einne engel gesehen oder da muss ein engel anwesend gewesen sein was für mich nur eins bedeuten kann: was für drogen oder störungen haben diese leute bitte?
nunja um mal wieder rational zu werden.
glaube...ich glaube an etwas das ich nicht im geringsten beweisen kann wie zum beispiel an die bibel...ich denke nichts gutes über die bibel aber auch nichts schlechtes bis auf das das ganze christentum total dämlich ist wobei ich auch auf andere märchenbücher wie zum beispiel die mohammedaner eingehen könnte wobei ich natürlich viele menschen mit meiner meinung in ihrer "ehre" (toller witz doer?) verletze. naja wieder einmal zuweit ausgeschweift...ich halte die schreiber der bibel für hochintelligente menschen denn sie haben es wirklich geschafft zum beispiel im dunklen zeitalter (ja denkt euch nur wtf is das) mit gewalt die lehre des guten durchzusetzen (paradox oder?) ich wäre ja auch perfekt für hexentests gewesen auf dem niveau der dummheit wären mit hunderttausen arten eingefallen ^^ aber naja schonwieder zu weit weg im grunde will ich nur zum ausdruck bringen nicht dass ich wie immer ohne punkt und komma dafür aber mit mehreren rechtschreibfehlern schreibe neeein ich will sagen dass der der an die bibel glaubt nicht dumm ist sondern beschränkt genau wie in allen anderen religionen denn religionen sind nur aus dem einen grund entstanden und das ist eine angst und die faszination zum übernatürlichen alles was man sich nicht erklären kann hat ein gott gemacht wie zum beispiel wind krieg donner blitze usw.... zum beispiel wo wir herkommen...adam und eva (suuper theorie xD) hamm nen apfel gegessen und werden klug (ich verweise auf den blogeintrag hiervor) und wurden ausm paradis geworfen hrrhrr xD nja ok....einige sehen das als die erbsünde an ich als bescheuert da man hier wieder die theorie verfolgen kann das gott doch "menschlicher" ist als man denkt da er versucht die dummen dumm zu halten weil sie leichter zu kontrollieren sind....naja...glaubt was ihr wollt gründet sekten und BITTE....macht weiter mit eurem glauben der ja mit "gewalt" fürs gute erhalten werden muss und sagt immer es gibt nur euren gott (ja wer denkt weiß genauw as ich meine xD) ich find euch zu dämlich aber wenn ihr meint is eure sache an alte gechichten zu glauben ich werd nu auch ma bald erlöser spielen schreib ne bibel und werde mit gewalt fürs gute eintreten..sorry..meinte mit gewalt aufs gute eintreten...im dem sinne an jeden religiösen menschen: ich glaub auch noch an den weihnachtsmann ganz bestimmt lande ich in der hölle für diese blasphemie aber würde ich argumentieren wieso ich nicht an gott glaube oder allah oder budda würde ich als hexer bezeichnet werden und hätte prozesse und selbstmordattentäter hier ^^ und denkt auch dran..is nich böse gemeint nur hämisch glaubt was ihr wollt ich mach mich gern drüber lustig

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.