IRC-Galerie

Wauzl

Wauzl

What once was, what will be

Offensichtlich...Montag 06.04.2009 02:55 PM

Ne Anektode hätte ich. Ein Schwung aus meinem Leben.
Eben spähte ich meinen E-mail-Account aus. Spähen deshalb, weil sich so viel Spam drin befindet. Ich stieß auf eine Mail vom SchülerVZ, die mir sagte, dass ich eine neue Nachricht von Daniela bekommen hätte. Daniela ist der Name meiner Exfreundin. Wir sind zwar noch gute Freunde, aber normalerweise stimmt etwas nicht, wenn sie schreibt. Nun denn, machte ich mich auf ins SVZ und loggte mich ein. In meinem Nachrichtenordner angekommen sah ich die Nachricht von Daniela. Ihr Nachname, ganz nach ihrem Stil abgekürzt mit dem Anfangsbuchstaben. Ich achtete nicht weiter auf ihr neues Bild, umsomehr zog der Betreff mich in Bann. Er lautete "hilfe". Ich erschrak und las sofort. "ich bin single. tom hat mein leben zerstört..." Ich hielt eine Sekunde inne und dachte nach. Ich wusste, dass sie single ist. Sie war es, seit sie sich meiner entledigt hatte. Fragen kamen auf: Wer ist Tom? Warum statuiert sie, dass sie single ist, obwohl es mir gut bekannt war? Ich wusste es nicht und las weiter: "er will nicht erwachsen werden, sich nicht binden..." Ich hielt abermals inne. Langsam von der Ferne sah ich einen Cowboy aus dem Sonnenuntergang mir entgegenreiten. Nachdem ich den darauffolgenden Punkt und das Leerzeichen gelesen hatte beschleunigte sich der Cowboy auf annähernd Lichtgeschwindikeit und schlug mit volle Kanne in die Fresse. Bei der Daniela, die mir schrieb handelte es sich nicht um meine liebe Ex-Freundin. Das erklärte auch, warum ihr Bild mir unbekannt, der Anfangsbuchstabe des Nachnamens falsch und sie 'single' war. "Na toll" dachte ich mir, laß zuende und bot dem Mädchen meine seelische Unterstützung an.
Fin.

> Wauzl
> Inspiriert von So-Dale

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.