IRC-Galerie

WEyster22

WEyster22

verträumter Künstler ... ,,

Tage sowie NächteMittwoch 05.12.2007 06:04 PM

Die Tage sind hell doch verdunkeln sich diese bereits schon .. ohne eine Spur erlassen sie diese Welte in deren Schattenwelte um erwandeln ... sodass die Nacht erkommen wird und alles wir um uns erschweigen und es dunkel ersein in der wir LEben udn träumen so werden wir in deren Nacht deren Nächte erweinen und dennoch schlafen ... bis die Sonne wieder scheinet bis dahin ist es ein Langer Weg bis dahin ... momnetlich erblieben wir hier an jenen Orte an dem es dunkel wurde ...
dieser Tag wir unser End des Monats werden in dem die Stunden eine Ewigkeite ...
vor uns erkommen ...

schauete nur um uns welches Licht wird erbleiben ?
welches werden wir finden ... ?
welches können wir sehen und bemerken ... welches Licht wird unser sein wenn wir dieses ersehen ... ertauen wir uns zu dies zu ersehen von denen wir davon ausgehen können das der Tag erhellt ist und wir in dieser Gegenwart daheim erseien könnten ?

welches LEben in dern Welte ist zugleich hell und so finstere Dunkel ...

Nun wir uns die Zeit einholen sodass das Licht deren Schattens erschwindet und die Sterne fangen an zu Leuchten erzeigen uns den Weg zum Tag hinaus ...
hinaus forte von jenen Orte ,,,
an dem wir uns wonanders wohler fühlen können ....
erschwinden nur dorthin hinforte bis uns die Nacht wieder einholt und uns um uns geborgenheit gewährt und gebet an deren Schatten in dem wir uns wohl fühlen ersollen wir lieber nicht ... so sein ... nicht glauben das die Nacht ein finster Orte ist sondern ..
dieser Ort ermag unserer zuhause sein unsere Welt voller Rätsel und geheimnisse !!

gez.WEyster22

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.