IRC-Galerie

WââM_DîggaH

WââM_DîggaH

 

Ich bin ne BieneSamstag 25.06.2011 10:12 PM

[Vincent]
Ooah, Scheiß Wecker Alter!
Öah, was riechtn hier so?!
Oh Shit!
Ich bin heut morgen aufgewacht,
man und irgendwas war anders,
wenn ichs genauer betrachte,
ich glaube der Gestank wars!
Mein Körpern,
roch nicht mehr nach meinem Körper,
sondern eher nach dem von einem fiesen fetten Pförtner!
Und ich fühlte mich,
wie in der Verwandlung von Kafka,
ich bekam Insektenbeine,
und einen Stachel an meinem After!
Und ich dachte: iiih Mann, das ist ja widerlich,
soll ich zum Spiegel gehen,
oder lieber nicht?
Ach was solls!
Ich ging hin,
um mich anzusehen,
und mein Anblick war gar nicht so unangenehm!
Ich sah nicht aus wie ein Monster,
sondern wie ne süße Biene,
und das coolste, Mann ey,
auf meinem Rücken hat ich Flügel!
Und ich dachte mir: Wow,
fliegen wollt ich doch schon immer,
also flog ich erstmal ne kleine Runde durch mein Zimmer!
Ich flog Loopings,
senkrecht und parallel,
und dachte mir: Wow,
das muss ich alles Dag erstmal erzählen!
Bsssssssss, bssssss, whoaaahoao
Ich bin ne Biene!
Aaah, bsssbssss, ooh!
Ich bin ne Biene!
Yeah, bssssbssss, ne Biene!
Whoah, ich bin ne Biene!
Ne Biene!
Oho, vielleicht sogar die Königin von ihnen!!
(Noch nen bissl bssss’n… Ich habs versucht umzusetzen, aber dabei
bin ich bekloppt geworden... xD)
Also flog ich los zu Dag,
und ich fühlte mich so fit,
ich brachte ihm als Geschenk etwas Blütenstaub mit!
Ja, ich landete sanft und mit viel Gespür,
und klopfte bei Dag im Hausflur an der Tür!
*klopf,klopf,klopf*
Daaaag!
[Dag]
Äähöhouah..
Oh Shit!
Yo, Tiefschlafphase,
plötzlich klopfts an der Frontdoor,
und der Klick-Klack-Rhythmus
kommt mir seltsam bekannt vor,
das kann nur einer sein,
kleinen Moment Herr Stein.
Ich hüpf nur kurz aus dem Bett,
ühüp,
schon verschätzt,
und spring eins, zwo, drei, vier Meter versetzt,
durch das Fenster,
und hätt mich fast verletzt.
Lieg neben Vincent
und der ist entsetzt
und sagt:
[Vincent]
Ey krass Dag Alter,
hast du mal in Spiegel geguhuhuhckt?!
Kei-Kein Schlüpfer ey!
Grüne Facette-
Du- Du bistn Grashüpfer, Mann!
N Grashüpfer!!
[Dag]
Man, ja, Mann,
ich weiß doch, Mann,
aber das Schlimmste sind die Augen, Mann,
der visuelle Schock, die Augen, Mann!
Die Facettenaugenoptik macht mich richtig wuschig,
aber Laufen muss ich nicht,
nur Springen muss ich,
Der Sound meiner Sprache ist so freakig-Alien!
Die Haut sone Sache,
grün und freakig-Alien!
Meine Schenkel sind fett,
und hinterm Kopf,
und ich hab fette Antennen,
am Hinterkopf,
und sag:

Boing, Boing,
ich bin der Grashüpfer, Grashüpfer,
ooh!
Vielleicht sogar ein krass hübscher?!
Oaaoaaoaaaoaoabaauau
Ich bin der Grashüpfer, Grashüpfer!
Oohbaubauboingboing
Ich bin der Grashüpfer, Grashüpfer!
Grashüpfer, bauaauuuauabaubau
Böubauöböböau
Ich bin der Grashüpfer, Grashüpfer!
Ööööaaaohöööah
Vielleich sogar ein krass, krass hübscher?!
[Vincent]
Öäh!
Ey, krass, Mann, Dag,
ich glaub ich spinne,
du bistn Grashüpfer,
und ich ne schicke Biene!
Wie kann denn so was sein,
ich mein, dass ist doch nicht normal,
ist das Vorherbestimmung,
oder eher ein Zufall?
Oder wurden wir etwa für unsere Sünden bestraft?
[Dag]
Nee, Mann, eigentlich waren wir doch immer brav!
[Vincent]
Ja Dag stimmt,
ist ja auch egal,
ich mein,
warum wir so sind,
ist ja eigentlich trivial!
[Dag]
Ja, ist klar Vincent,
aber was machen wirn jetzt?!
[Vincent]
Ey, weißt du was,
wir schreiben über den Tag einfachn Text!
[Dag]
Yah, genau,
und daaahan,
machen wir einfachn Lied dadraus,
an dem wir am Ende-
[Vincent]
Genauu,genau
am Ende machen wir sone Passage,
wo wir denn so labern,
und dann sagen wir, dass wir daraus nen Lied machen!
[Dag]
Dann machen wirn Lied daraus!
[Vincent]
Alter! Alter, alter, alter!
Ich haben Dejavú...…
[Dag]
Ich hab auch ein ganz kleines Dejavú...
Ich hab ein Dejavú!
Ich hab auch eins, ich hab auch eins!!…
[Vincent]
Sag noch mal:

Ich hab auch ein ganz kleines Dejavú...
[Dag]
Ich hab auch ein ganz kleines Dejavú...

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.