IRC-Galerie

Urin

Urin

take another bite....whatever...
« Neuerer Eintrag -

von klonkriegern, cowboys und zickenkriegenSonntag 06.01.2008 09:48 PM

hanni ‎(15:08):

Heidi schwabbelbeck ‎(15:13):
gefällt dir dien kosename nicht?. ich ab mir nächte und tage und nächte drüber den kopf zerbrochen...-.-
hanni ‎(15:13):
das rührt mich regelrecht
Heidi schwabbelbeck ‎(15:15):
ja eine rührende geschichte.
ich werde sie meinen enkeln erzählen.
hanni ‎(19:48):
gute nacht madame
Heidi schwabbelbeck ‎(19:49):
bonne nuit monsieur
hanni ‎(19:50):
je ne te comprends pas
Heidi schwabbelbeck ‎(19:51):
moi aussi
hanni ‎(19:51):
HEHE JO! hauen sie rein edele dame
edle*
Heidi schwabbelbeck ‎(19:52):
ich hau den putz kaputt. nein nur auf den putz haun reicht mir nicht.
hanni ‎(19:52):
hau auf die kacke
Heidi schwabbelbeck ‎(19:53):
mach ich. richtig fädd rein!
du aber auch
hanni ‎(19:53):
standardprogramm
Heidi schwabbelbeck ‎(19:54):
find ich gut.
doch wenn standardprogramm ist langeweile doch irwann vorprogrammiert!
hanni ‎(19:55):
hasse recht ... vllt sollt ich mir was neues einfallen lassen?!
Heidi schwabbelbeck ‎(19:55):
das wäre nicht ganz unschlau!
los. dein gehirn will cih brodeln sehn!
hanni ‎(19:56):
bei aller selbstachtung, erbsen können nicht brodeln
Heidi schwabbelbeck ‎(19:57):
ein wenig fanatasie du erbsenhirn!
hanni ‎(19:58):
meine geistige (un)fähigkeit wird immernoch von den gestern im süder zu hauf auftauchenden emos stark beeinträchtigt
Heidi schwabbelbeck ‎(20:00):
gut. wenn das so ist lass ich es mal durchgehn. erobern die emos jetzt auch noch den süder oder haben sie es schon längst. gestatten, ich war noch nie zu new noize.
hanni ‎(20:01):
es war uach meine entjungferung diesbezüglich aber trotzdessen war es auf grund des drum and bass ein gelungener abend ... ich kann also die suggerierte stetige invasion der emos nicht rational nachvollziehen oder bestätigen aber ihre anwesenheit alleine hatte einen homoerotischen flair.
Heidi schwabbelbeck ‎(20:06):
tanzt hanni?...
hm ein wahrer glückspilz bist. einen guten tag an dem angriff der klonkrieger als motto groß geschrieben wurde hast du da erwischt.
ich bezweifle, dass manch leute überhaupt ihre hand vor augen sehn konnten
hanni ‎(20:07):
die hand vor augen metapher versteh ich nicht. aber ich sags mal so: "dont copy my style!"

hanni tanzt nicht nur er spackt dass sich die balken biegen und die wände näherrücken
Heidi schwabbelbeck ‎(20:09):
ultragut. ich will zeuge sein!
hanni ‎(20:09):
dann lass mich jehova werden
hanni ‎(20:10):
wer weiß, vllt geh ich nächste woche wieder, da 80%ige garantie auf freien eintritt besteht
Heidi schwabbelbeck ‎(20:10):
so sei es. nun müssen wir nur noch zeuge und jehova zusammenbringen!
freikarte?
hanni ‎(20:10):
ja
Heidi schwabbelbeck ‎(20:11):
hm. eigentlich weiß ich nicht richtig, was ich mir unter new noize vorstellen soll... verschiedene floors? was für musik?...
hanni ‎(20:11):
ps.: es hat bestimmt eine enorme bedeutung für dich, dass du unter meinen TOP-FREUNDEN bist!!!11
wie gesagt, ich bin ein greenhorn auf dem gebiet aber gestern gab es nen rock und nen d&b floor
hanni ‎(20:12):
also rock .. .war eher metal
hanni ‎(20:13):
<- kurz badewasser einlassen
Heidi schwabbelbeck ‎(20:15):
ich sah es grad eben. wahrhaftige freude strömt durch meinen mit roter säure gefüllte körper! man könnte glatt meienn ich wär etwas besonderes. ^^
hanni ‎(20:15):
jeder mensch ist was besonderes <3
(HAHA!!!)
Heidi schwabbelbeck ‎(20:15):
das haha wollt ich grad eben hinzufügen
mensch meier.
flink flink flink
hanni ‎(20:16):
wie ein windhund auf koks
Heidi schwabbelbeck ‎(20:16):
ist das eig. nur dein oder ein doppelprofil?
hanni ‎(20:16):
double-trouble
mit susi
aber es wird immer mehr zu meinem glaub ich ^^ weil sie hat ja schon eins
Heidi schwabbelbeck ‎(20:17):
ja das ging mir auch grad durch den kopf.
ich glaube du kannst es schon fast nahezu vollkommen für dich beanspruchen
hanni ‎(20:17):
fast nahezu vollkommen? geil!
hanni ‎(20:18):
mach ich cheffin
Heidi schwabbelbeck ‎(20:18):
geht klar herr komissar!
find ich äußerst gut
du musst auch mal an dich denken
hanni ‎(20:18):
wie langweilig ...
hanni ‎(20:19):
das macht doch jeder - was bin ich dann, nix besonderes
Heidi schwabbelbeck ‎(20:19):
als wär das leben durchgehend spannend.
langeweile muss auch mal sein
Heidi schwabbelbeck ‎(20:20):
laber rhababer (oder wie des geschrieben wird)!
^^
hanni ‎(20:20):
laber rababer araber
?!
ganz schön makaber!!
HAHA
ich kann nicht aufhören
muhahahaha
Heidi schwabbelbeck ‎(20:21):
omg.
soll ich hilfe rufen?
112
sorgenhotline
was soll ich tun.
du kannst nicht aufhörn
ich bin eindeutig zu überfordert:
hm.
ich geh jetzt einfach in die küche und leg meine hand auf die heiße herdplatte.
vielleicht weiß ich dnan was cih tun soll
hanni ‎(20:22):
deine phantasie ist von hoffnung durchtränkt, sie scheint in ihr zu ersticken! das macht mich froh und so
Heidi schwabbelbeck ‎(20:24):
du bist frohen gemüts wenn meine fantasie am ersticken ist.?.. ich nehme alles wörtlich! hoho
hanni ‎(20:25):
alles wörtlich nehmen? das ist der stoff aus dem zickenkriege gemacht sind. versteh mich nicht falsch, ich liebe zickenkrieg.
Heidi schwabbelbeck ‎(20:29):
guter stoff halt. ein wahres vergnügen den "männlichen" wesen an unserer schule zuzuhören..."schreib nicht auf mein blatt" "wieso?" "kannst du nicht mal aufhören" "was hast du denn" "halt die fresse" "bist du dumm" "ja was bist du dann" "phillip und christian was um himmels willen ist denn los" "er schreibt auf mein blatt"
hanni ‎(20:30):
ich kann mich mit den protagonisten deiner kurzerzählung sp gut identifiezieren ... "stefan? hat das einen grund warum du "ich bin schwul" auf MEINEN schuh schreibst?" -.-
hanni ‎(20:31):
manchmal muss man einfach das kind rauslassen unso.
Heidi schwabbelbeck ‎(20:32):
stimmt. in jedem von uns steckt ein kind. bei uns sind es große big baby bash kinder
Heidi schwabbelbeck ‎(20:33):
ziert schwul nun tatsächlich deinen schuh?
hanni ‎(20:33):
jap.
Heidi schwabbelbeck ‎(20:33):
ich hoffe es geht nicht weg.
^^
hanni ‎(20:33):
es ist aber nur noch das wort "schwul" und ein pfeil der in richtung stefan zeigen würde, sofern er rechts neben mir säße.
Heidi schwabbelbeck ‎(20:33):
stefan. er scheint bösewichtige gene zu besitzen
hanni ‎(20:33):
du hoffst? wie lieb
Heidi schwabbelbeck ‎(20:35):
find ich gut.
musst dich einfach nur jedesmal links von ihm hinsetzen
ich bitte darum, dass du dich auch wenn wir mal das vergnügen haben söllten dich links nben mir hinsetzt
hanni ‎(20:35):
das versprech ich dir bei meinem indianerblut
Heidi schwabbelbeck ‎(20:36):
ich dacht du wärst ein cowboy der härtesten sorte!
hanni ‎(20:37):
außen draufgänger, innen weiser häuptling mit federkopf
Heidi schwabbelbeck ‎(20:38):
nun gut ruhelose wolke dann will ich dir mal glauben!
hanni ‎(20:39):
ich danke dir recht herzlich dass aus einem gute nacht madame ein unterhaltsames gespräch wurde.

man schreibt/riecht sich
Heidi schwabbelbeck ‎(20:39):
ja ich habe ebenso zu danken. ich ziehe mein toupet. knicks
Heidi schwabbelbeck ‎(20:40):
riechen auf jeden fall, wenn du bei deinem bad schlechte arbeit geleistet hast
hanni ‎(20:40):
*verbeug und dabei nicht die hand küss weil es fälschlicherweise von der neuzeit so interpretiert wurde*
genug jetzt
gute nacht^^
Heidi schwabbelbeck ‎(20:41):
ok.
schluss aus ende sensemann!
schlaf gut
ertrink nicht
hanni ‎(20:41):
<- schwimmor

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.