IRC-Galerie

Ich (w/23) war damals 11 oder 12 Jahre alt und am Beginn meiner sexuellen Entdeckungstour. Meine Mutter hat als Reinigungskraft in einer großen Firma gearbeitet und dort war es gestattet, seine Kinder mitzubringen. Ich habe meiner Mutter sehr oft beim Putzen geholfen, aber wenn es mir langweilig wurde, habe ich allerlei Unsinn getrieben. Was ich sehr oft getan habe, war, dass ich aus der Kantine Kaffeelöffel genommen habe und mit diesen auf die Toilette gegangen bin. Ich war ja noch in der Entdeckungsphase meines Körpers und habe mir alle möglichen Dinge eingeführt, so auch diese Kaffeelöffel. Ich glaube, an sich wäre das gar nicht so schlimm gewesen. Aber die vollgeschleimten Löffel habe ich dann einfach wieder in den Besteckkasten gelegt, ohne sie zu reinigen. Es tut mir für alle Leute Leid, die ihren Kaffee mit Rückständen meines Vaginalschleims getrunken haben.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.