IRC-Galerie

Trulla-la007

Trulla-la007

silentium..

Schattenland und...Mittwoch 02.06.2010 07:56 PM

Vor langer Zeit lebte in TIMBU eine böse Hexe. In ihrem Reich gab es einen Wasserfall, er floss in einen großen See. Ihr Land außerhalb vom See war schattig, man nannte es das Schattenland des Grauens. Die Hexe selber hieß: "das Weib vom grausigen Schattenland". Auf dem See war eine Insel. Auf der Insel eine Burg, dort lebte eine Prinzessin. Sie lebte allein, aber sie hatte einen Freund, er kam sie jeden Tag besuchen. Es war ein sehr großer Vogel, größer als die Insel. Der Wasserfall war grün, die Felder braun im Schattenland, der See war kristallblau, die Burg glänzte in der Sonne silbern und die Insel erstrahlte golden. Einers Tages aber ritt ein Prinz auf einem weißen Pferd durch das Schattenland. Er ritt immer geradeaus, auf den See zu. Die Hexe merkte es. Sie verhexte sich in einen Drachen und flog zum See. Am See entdeckte sie den Prinzen. Er bemerkte sie nicht, doch plötzlich spukte der Drache Feuer. Die verhexte Hexte wollte nicht, dass er die Prinzessin bemrktem, die sie auf die Insel gehext hatte. Ein großer Schatten zog am Himmel auf. Es war der große Vogel. Er wusste genau, dass der Drache die Hexe war und ging auf sie los. Die HExe mochte den Vogel überhaupt nicht, doch er nahm den Prinzen auf die Insel mit, wo die Prinzessin wartete. Sie hatte alles gesehen und war froh, dass der Prinz übelebt hatte. Der Prinz staunte noch immer über das, was er gerade erlebt hatte. Prinz und Prinzessin verliebten sich, heirateten und die Hexe ärgerte sich über ihre Niederlage. Der Vogel aber half noch ganz vielen anderen Menschen mit der Hexe fertig zu werden

Ende




Ich fands soo gail, das habe ich gerade in einem meiner Kartons auf dem Spitzboden gefunden. Habe ich in der dritten Klasse geschrieben. Ich habe es alles so abgetippt wie es hier steht, nichts verändert. xD

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.