IRC-Galerie

Stereotyp

Stereotyp

http://www.youtube.com/watch?v=zuPucWMr0DI Neues lied

; ((Dienstag 12.04.2011 05:55 PM

Ich vergesse nicht die Tage auf dem Fußballplatz
Frei von Sorgen und frei von Zukunftsangst
Das erste Mal in Untersuchungshaft
Und den Jugendrichter, der meinte, dass ich keine Zukunft hab

Ich vergesse nicht, Roland Koch ist gegen uns
Und Vater Staat sagt, dass ich mich benehmen muss
Doch ich vergesse nicht, dass ich nicht vergessen darf,
Dass ihr uns schon seit sehr langer Zeit vergessen habt

Ich vergesse nicht '86 in Deutschland
Meine Eltern fingen damals hier neu an
Dankbar ein Leben lang,
Denn sie gaben ihre Heimat auf, damit ich in Freiheit leben kann

Ich vergesse nicht die Nächte im Park
Die Taschen voller Hasch und Stress mit dem Staat
Rajid und Jamal, ich hab euch nicht vergessen
Legenden sterben jung, ihr wart eindeutig die Besten

Ich vergesse nicht deine Fresse
Ich warte ab, ich schwöre, eines Tages treff ich dich
Ich schließe meine Augen, atme tief ein, tief aus
Und vergesse nicht

Ich kann vergeben, doch ich kann nicht vergessen
Denn all die Bilder haben sich in mein Herz gefressen
Lass mich aussprechen, bevor sie uns vergessen
Ich will für meine ganze Generation sprechen

Ich kann vergeben, doch ich kann nicht vergessen
Denn all die Bilder haben sich in mein Herz gefressen
Lass mich aussprechen, wie sehr sie uns vergessen
Ich will für meine ganze Generation sprechen

Ich vergess nicht meine Kindheit
Wut, Tränen und Drama
Kein Vater, kein Geld, nur ich und Mama
Nich, wie andere Kids über meine Klamotten lachen
Weil wir kein Geld für neue teure Klamotten hatten

Ich vergess nicht das Boxen im Ring
Adrenalin, Angst, Blut fließt, mit Ochsen im Ring
Und nicht wie alle sagten, dass ich ein Sieger war
Bis mir der Arzt sagte: Dein Traum wird niemals wahr

Ich vergess keinen Schlag, vergess keinen Tag
Ich vergess nicht das Grab, als der Wenger starb
Die Jagd auf Beute und Kohle, hoch unsern Drogen
Leute am Boden, Freunde auf Schore

Ich vergess nicht die Gespräche mit dem scheiß Psychologen
Der Junge, der am Boden war, blickt heute nach oben
Mann, scheiß auf eure Lügen, ich fresse sie nicht
Falsch, echt, Freund, Feind, ich vergesse es nicht

Glaub mir, ich vergesse nicht deine Fresse
Ich warte ab, ich schwöre, eines Tages treff ich dich
Ich schließe meine Augen, atme tief ein, tief aus
Und vergesse mich

Ich kann vergeben, doch ich kann nicht vergessen
Denn all die Bilder haben sich in mein Herz gefressen
Lass mich aussprechen, bevor sie uns vergessen
Ich will für unsre ganze Generation sprechen

Ich kann vergeben, doch ich kann nicht vergessen
Denn all die Bilder haben sich in mein Herz gefressen
Lass mich aussprechen, bevor sie uns vergessen
Ich will für meine ganze Generation sprechen

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.