IRC-Galerie

SpionageFreak

SpionageFreak

Ein Hoch auf unseren Busfahrer Busfahrer ein Hoch auf unseren Busfahrer Busfahrer omg seid ihr Krank xD
Sie ist die Königen dieser Welt.
Sie ist die, die von dir am meisten hält.

Sie ist deine oder auch eine gute Freundin.
Sie ist deine bessere Hälfte.
Sie ist die, die weiß was du willst.
Sie ist die, die in deinem Sinn, die Türen zum Herzen öffnet.
Die die Kerzen mit Flamme bestücket, so dass dein Herz zerbrennt.

Jedes Wort aus ihrem Sinn,
nehme ich meistens hin, doch manchmal bin ich anderer Meinung,
dann kommt es gleich zur Imagienären Scheidung.

Mit Streit und Zorn fangen beide an,
beide sagen Dinge, die beide Zwinge, auszudichten und es anderesrum zu Richten.

Denn das Richten geht nicht allein, und man lädt gerne andere dazu ein,
ihren Senf dazu zu geben und das Bild fertig zu machen.
Denn der andere ist ja der Drachen, der anspringt auf Sachen, die aus dem rachen beider kommt
in Worten einer Wahl, die imitiert und Schockiert, sodass das Unterbewusstsein blockiert wird und man nicht Kapiert, was der andere will.
Meistens wirds dann Still mit Zorn und Streit und Wort.

In der Stille hat man meistens kein Kontakt.
Andere versuchen dann einem einzu Reden, mann hätte Schuld und Sie nicht die Gedult, sich rauszuhalten und zu zuhören und nichts zu sagen.
NEIN......Sie versuchen einen zu Betören im Sinne mit Worten einen zu Verhöhnen, einen schlecht zu machen, denn der andere ist ja der Drachen.

Beide haben so Ihre Methoden, sodaß bei beiden die Gefühle fließen wie in Wogen.
Doch alles ist Gelogen und die Gefühle und Gedanekn Flogen bei Beiden in Phantasievollen Wogen, hin und her, denn das fällt den Beiden auf beiden Seiten mit HIlfe der Anderen gar nicht Schwer.

Doch was hat die Beiden gerissen , sich so zu Dissen?
Am Ende der Promissen ist vieleicht das Band der Freunschaft gerissen.

Der Grund ist Unbekannt, wie was Stand im Gefecht der Beiden.
Am Ende des Gefechts ist der Grund schon lange nicht mehr Bekannt, er verrannt sich im Gefecht und das mit Recht.

Am Ende Hilft Vieleicht ein Gedicht:

An meine Engelchen
Für euch hab' ich gerade
Noten zu Papier gebracht:
ein Art von Serenade,
eine Art von Lied zur Nacht.
Ein Lied ohne Aggressionen,
ohne laute Zeitkritik
und ganz ohne Ambitionen,
eine kleine Nachtmusik.
Eine Art von Serenade,
ein Art von Lied zur Nacht.

Oder auch nicht.

Die Beiden sollen Wissen keiner von Beiden wollte den Anderen Dissen.
Doch sie sollen wissen das Freundschaftsband das gerissen, wird vieleicht geklebt in guten Gewissen.

Doch das Gewissen das gerissen beim Dissen...Fortsetzung folgt.....

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.