IRC-Galerie

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

« Neuerer Eintrag - Älterer Eintrag »

>Große Liebe<Verlassen?!?>Dienstag 27.05.2008 11:38 PM

Wut! Wozu war Wut gut, wenn ich mir mein eigenes Herz kaputt mache?
Wenn ich nicht dich, s
ondern mich selbst kaputt mache und alles hinter mir ließ,
was mir etwas bedeutet. Nämlich dich.
Ich weiß, dass gute Zeiten kommen und gehen, doch kann ich oder will ich es im Moment nicht verstehen, so gerne ich es auch tun würde.
Ich kann einfach nicht daran glauben.
Kannst du das verstehen? Kannst du mir verzeihen und noch eine Chance geben?
Nein, kannst du nicht.
Du bist zu feige, deine Fehler zuzugeben, zu ihnen zu stehen.
Du schiebst immer alles auf die anderen Menschen,
dass es dir gut geht und das du der liebe, unschuldige Junge bist.
Du willst immer gut dastehen, egal ob es ungerecht ist oder unfair.
Du bist selbstsüchtig. Du hast dich so sehr verändert.
Wo ist der Junge geblieben den ich geliebt habe?
Der immer so nett, hilfsbereit und verständnisvoll war?
Kann er einfach so verschwinden?
Als du mich so verletzt hast, nahmst du mein Herz,
als ob es ein Dreck sei, aber es war alles, was ich hatte.
Ich habe jemanden gesucht, der mich liebt und nicht verletzt.
Ich weiß, dass du mich geliebt hast, aber wie kann die Liebe so schnell vergehen?
Deine damaligen Worte waren gelogen, denn du hast mir Dinge versprochen,
die du nicht einhalten konntest und somit mich betrogen.
Ich dachte, dass es sich nicht lohnt ohne dich zu leben,
aber glaube mir, das tut es, denn ich habe auch ohne dich Spaß.
Zwar nicht so viel, aber es reicht vollkommen aus, um ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen. Wahrscheinlich hast du mich schon längst vergessen.
Ich wollte doch nur geliebt werden, doch von dir wurde ich aus Spaß benutzt.
Sag mir nie wieder, dass ich nicht weinen soll.
Hörst du? Sag es nie, nie wieder.
Wieso kann ich dich nicht einfach hassen?
Wieso? Du hast genau gewusst, dass ich dich über alles liebe
und du hast mir trotzdem so furchtbar weh getan.
Ich wünschte zu wissen, was in deinem Herzen vor sich geht.
Denkst du noch manchmal an unsere schöne gemeinsame Zeit zurück,
die wir mit unserer gegenseitigen Liebe unvergesslich gemacht haben?
Momente, an die ich mich immer und immer wieder erinnern werde.
Damals waren einige Sachen unerklärlich für mich.
Zum Beispiel wie sehr du mich geliebt hast; Doch wenn du die gleiche Liebe, die unerträgliche Sehnsucht und die pure Lust zu mir empfunden hast,
so wie ich es heute mache, dann kann ich es verstehen.
Danke, dass du mich geliebt hast, dass du für mich da warst
DANKE!
Doch wenn dir damals alles so wichtig war, wie kannst du es heute einfach so verbannen?
Wie können die Gefühle für einen Menschen so schnell verschwinden?
Fragen, die mir unbeantwortet bleiben.
Doch im Grunde ist es egal, auch wenn du sie mir beantworten könntest,
würde ich es nicht wahr haben wollen.
Warum weiß ich auch nicht. Vielleicht, weil damals alles so schön mit dir war.
Deine Liebe an mir zu spüren war wie ein klarer Himmel,
der mit wunderschönen Sternen übersäht ist;
einfach bezaubernd.
Ich habe es geliebt von dir berührt zu werden, von dir geküsst zu werden,
ich konnte nie genug davon bekommen,
denn du warst so unbeschreiblich liebevoll und leidenschaftlich.
Natürlich kommt wieder eine andere Zeit, doch wie du mich geliebt hast,
wie du mich zum lachen gebracht hast,
wie du mich tief im Inneren meines Herzens berührt hast
und wie du mich traurig gemacht hast,
werde ich nie vergessen. Ich überlege mir oft, wie ich dich beschreiben könnte,
aber meine Worte sind nicht ausreichend für deine Persönlichkeit.
Sagen kann ich nur, dass du ein wunderschöner Mensch bist,
doch sehen kann ich viel mehr.
Ich weiß, dass Liebe keine langanhaltende Zeit ist,
zumindest stellt sich meist heraus, dass auch leider Schmerzen und Trauer dazugehören.
Ich wollte nie wieder Angst haben und jetzt durchdringt sie meinen ganzen Körper.
Es fühlt sich so an, als will sie mir mein Leben wegnehmen.
Die Angst vor der ich immer versucht habe wegzulaufen.
Doch mit dir hat sie mich wieder eingeholt. Mit dir dachte ich,
dass alles zu schaffen ist.
Du gabst mir so viel halt und Liebe, so dass ich mein Glück zuerst gar nicht schätzen konnte.
Du warst mir so nah,
wie niemand zuvor. Du hast mich, ohne jemals nur einen Finger an meinen Körper zu legen,
zu tiefst berührt. Deine einfühlsamen Worte gaben mir so viel Geborgenheit.
Immer wenn ich dich sah,
hatte ich Schmetterlinge in meinem Bauch.
Jede Sekunde mit dir, war so wertvoll, wie nichts anderes auf dieser Welt.
Nur alleine der Gedanke, dass du mich liebst,
hat mich verrückt gemacht. Doch meine Angst verletzt zu werden war anfangs so groß,
dass ich deiner liebe keine Chance gab.
Doch du hast nicht aufgegeben Du hast mir gezeigt/gesagt wie sehr du mich liebst,
dass du mich niemals verletzten würdest und das ich keine Angst haben muss,
dass du mich nicht verarscht und du imma bei mir bleiben wirst
und kein anderes Mädchen willst.
Tränen befreiten mich von meinem damaligen Leid,
doch du warst da um sie aufzuwischen.
Deine Liebe ist wie weggewischt.
Wo ich dir sagte das ich Gefühle für einen anderen
habe,sahst du mich geschöckt an un dich konnte die träne in deinen Augen sehn
war das alles nur gettäuscht??
damit du mich entjunfern konntest??Ich will es wissen!!
Ist es jetzt schon vorbei??
Du hast alles dafür getan,aber war alles nur gefakt?
Sag es ir doch bitte!!
Jede große Liebe ist es wert zu leiden.
Du sollst nur wissen, dass ich alles für dich machen würde,
aber ich habe große Angst, dich somit ganz zu verlieren.
Kannst du das verstehen? Zu sagen, ich brauche dich um glücklich zu sein verletzt mich sehr.
Mein Glück ist abhängig von dir.
Es tut so weh.
Ich will nicht ohne dich.
Alles ist so leer und ich fühle mich so alleine gelassen.
Du kannst doch nicht einfach aus meinem Leben verschwinden?
Du fehlst mir so.
Ich kann es mal wieder nicht in Worte fassen,
die das Gefühl der Sehnsucht nur annähernd beschreiben könnten.
Es geht einfach nicht. Bitte komme zurück zu mir,
ich brauche dich so sehr. ich wollte dir nur noch einmal sagen,
wie sehr ich dich liebe. Bitte vergesse das nicht. Versprochen? In ewiger Liebe.
Du bist Meine große Liebe das weißt du auch

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.