IRC-Galerie

SEiNS|x3

SEiNS|x3

Allerbester Mann :* / rooooot *_*

Während der Arbeit: Polizisten drehen PornoMittwoch 04.05.2011 01:57 PM

Zwei Verkehrspolizisten aus der kalifornischen Großstadt Los Angeles sind entlassen worden, nachdem sie in ihrem Dienstfahrzeug ein Amateur-Porno-Video gedreht hatten.

Bei Verkehrspolizisten denkt man eigentlich an uniformierte Beamte, die den Straßenverkehr regeln und für Recht und Ordnung sorgen. Zwei Verkehrspolizisten aus Los Angeles haben den Namen ihres Berufes ein wenig anders interpretiert und für mächtig „Verkehr“ in ihrem Dienstfahrzeug gesorgt. Dort drehten die beiden nämlich während der Arbeitszeit mit einer gutaussehenden Blondine einen Amateur-Porno.

Bereits am Anfang dieses Jahres sind die ersten Screenshots des Videos aufgetaucht. Bei der Polizei von Los Angeles dachte man anfangs noch, dass die Fotos gefälscht sind und man die beiden Beamten auf den Bildern nicht kenne. Jetzt ist das komplette „Verkehrs-Video“ aufgetaucht und die beiden Beamten wurden identifiziert und entlassen.

Die zuständige Behörde erklärt gegenüber der LA Times: „Nachdem wir über die Vorfälle informiert wurden und die beiden Männer ausfindig machen konnten, wurden sie sofort entlassen. Das Verhalten der Beiden ist nicht stellvertretend für alle Verkehrspolizisten.“

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.