IRC-Galerie

Powlee

Powlee

stawp it!
ich saß in der bahn.
wie ich dort saß hatte ich nicht nur gute sicht auf das schlechte wetter und verstreute sowie zerstreute weihnachtsmannmützen tragende landesgenossen, sondern auch auf einen mann (ich wusste nicht sofort dass es ein mann war, sehr weiche gesichtszüge machten ihn schon fast intersexual, aber nur in meinem kopf). so saß ich und bemerkte, dass er neben seinem kontrabass auch ein kind dabei hatte, gut verpackt in eines dieser alternativen tragetücher. sofort schossen mir gedanken durch den kopf die jedes andere weibliche wesen bei dem anblick eines mannes mit kleinstkind auch gehabt hätte: oh wie süß! er hat sein kind dabei! oh wie es schläft! oh nein!
wer will sich hier und jetzt zwecks meinerseitigem kindgebären fortpflanzen?
all das dachte ich nur, (doch meine augen müssen gesprochen haben, denn als sein blick auf mich fiel machte er den reißverschluss über dem kinderrücken noch etwas weiter zu.

so traf es sich dass nun ein, den akzent deutend wahrscheinlich spanischer freund, ebenfalls mit musikinstrument aber ohne kind, ihn in den wirrungen der großstadt erkannt und durch die wackelnde bahn mit großem hallo zu ihm schritt. man unterhielt sich, ich erfuhr dass des kindsvaters lebensgefährtin noch keinen studienplatz in leipzig gefunden hatte und so weiter.
da entdeckte der lockige spanische freund das bündel vor der brust seines freundes.
wahnsinn sagte er, das ist ja krass (mit gerrrolltem rrr), ein kind, sieh da.
ich dachte ja ein kind, schau dir das an, noch ganz klein und ...
doch der spanische freund wiederholte nur wahnsinn und musste sich dann auch schon verabschieden, da er wie ich aussteigen musste.

auf meinem weg überlegte ich nun.
wieso ist es so, das frauen kinder für süß und klein (nagut..) und ihre gefühle nur in worten ausdrücken können, die man höchstens im hello kitty magazin findet (vermute ich)?
männer hingegen, wenn sie kleinstankömmlingen überhaupt beachtung schenken, bzw diese bemerken, werfen einen blick drauf denken sich guck ein kind, ein wunder des lebens, wahnsinn.
entweder sind sie so überrascht was aus schlechtem sex alles werden kann, oder das der vater es tatsächlich trotz schütterem haar hingekriegt hat, eine mehr oder weniger gebärwillige frau ins bett zu schleifen.
die antwort bleibt wohl offen.

oh, außer schwule natürlich (vorurteile ja) die reagieren natürlich auch mit nein wie putzig! kutzi! putzel! u.ä.

wo wir gerade bei schwulen sind.
in filmen, speziellen bei denen die das weibliche geschlecht im jüngeren vormittelalter, also so von 12 bis 20, wenn sie die vorschau sieht, laut lacht oder vorzugsweise schon mal vorweint, da sich diese neue romantikkomödie wieder mal so schön und so traurig anhört (mädchen findet junge, junge hat andere, gebrochene herzen, falsche liebe blabla), also bei solchen filmen sind ja recht oft schwule in der rolle als bester freund der weiblichen protagonistin zu sehen.
daher wollen sicher auch so viele einen schwulen besten freund haben, der ihnen sagt
süße du siehst HINREISSEND aus, also wenn ich hetero wäre...
oder auch sachen wie
diese frisur geht GAR nicht, setz dich, ich hab einen neuen lockenstab.

mit abstand am dämlichsten ist aber der filmschwulenspruch..
wenn du ihn nicht willst, nehm ich ihn.

vielleicht sind romantikkomödienscriptschreiber zu eitel um andere romantikkomödien zu schauen, und zu verstehen das dieser spruch nicht nur schlecht (jedenfalls nach dem 5. film mit junge mädchen locken abschlussball mäh), sondern auch absolut verbraucht und auf keinen fall mehr recyclebar ist.

ich warte auf den drehbuchautor eines oben erwähnten filmes, der seiner schwulen besten freund-figur selbstironisch die worte in den mund legt
dieser spruch ist zwar so ausgelutscht wie der kerl von letzte nacht, aber.. wenn du ihn nicht willst..

wär doch mal nett, wenn auch ordinär, weswegen der film sicherlich entweder nicht aus amiland kommen würde oder wenn doch, kein blockbuster werden wird, und diese vorraussicht schreckt hollywood ja bekanntlich mehr ab als amy winehouse eine flasche alkoholfreien bieres.

da fällt mir noch ein, dass der spruch... mmh na gut also jetzt im kontext:

party, schummriges licht, gute musik und ginalindastacyarabell und ihr bester freund, der zufällig schwul ist tomvernjimmy stehen dekorativ herum und nippen an ihren drinks zu je 12,90
ginalindastacyarabell entdeckt ihn: einen kerl, vielleicht nicht der den sie am ende kriegt, doch sie sperrt trotzdem mund und ohren auf:
sag mal tomvernjimmy.. kennst du den kerl da drüben?
und der schwule freund schaut appeltininippend mit kennerblick rüber und sagt...
nein aber wenn du ihn nicht willst..

ach nein, er sagt...
von hinten kommt er mir irgendwie bekannt vor.

verstanden? ist doch lustig oder? (das soll keine diskriminierung sein!)

ich schwöre dass mir dieser spruch grad eben durch den kopf gerauscht ist(kathrina in meinem hirn?), aber wenn es ihn schon in einem film gibt, natürlich im ungefähren kontext, bitte informiert mich.


in diesem oder eher einem anderen sinne.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.