IRC-Galerie

neue erkentnisseMittwoch 06.05.2009 05:41 PM

Wach zu werden von Geräuschen die nicht da sind ,man denkt man fällt und schlägt gerade auf ( liegt aber dennoch in seinem Bett obwohl es so real erschien ) ,albträume zu haben

das ist ja noch alles im akzeptablen bereich ....

nicht mehr normal , aber noch ok





Aber was ist wenn man wach wird weil jemand dich gerufen hat ?
wenn man die Augen aufmacht und man sieht keinen
die augen wieder schließt , und man hört wieder eine Stimme...
sich nocheimal umdreht , versucht den schock von eben zu vergessen
und dann hört man wieder eine stimme und sie scheint wie ein Geist an deinem Ohr vorbeizufliegen


..... was dann ?

Soll man alles ignorieren und weiter machen wie bisher ?

Oder ist es vieleicht ein Zeichen , das es bald soweit ist .... ?








Wie stark ist man ?
Können Freunde da noch helfen ?
Kann man damit umgehn wenn es nicht aufhört ? , sogar schlimmer wird ?




bis zur Verzweiflung ist es ein langer weg ,
aber wie lang kann er noch weden , wenn man denkt das man schon am Ende ist ?

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.