IRC-Galerie

PetrykStar

PetrykStar

alors on danse....

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

« Neuerer Eintrag - Älterer Eintrag »

Ein bisschen IronieFreitag 04.09.2009 12:02 AM

Die Kanzlerin kommt morgen nach Oldenburg. Welch glorreicher Tag für uns Nordlichter. Die Kanzlerin erweist uns die Ehre. Alle hin, lauscht ihrer wohltuenden Stimme, ergötzt euch an ihren makellosen Körper, staunt über ihre in die Historie eingehende Wahlkampfrede. Volle Angie vorraus. Weitere 4 Jahre CDU und diesmal ohne die lästigen linken Zecken. Merkel ist bestimmt schon ziemlich aufgeregt, schließlich wird sie in ein paar Wochen mit ihrem Busenfreund Westerwelle endlich mal den ganzen Sozialstaat abbauen können. Endlich können nur die Leute ihre Grundexistenz sichern, die auch wirklich Leistung erbringen. Scheiß auf die Hartz 4 Familien, sollen die Eltern doch arbeiten gehen.Am besten gleich noch die Kinder. Schließlich brauchen sie doch keine Schulbildung, diese latent kriminellen Kinder sollte man am besten gleich schon in die Fabriken schicken. So kommen sie jedenfalls nicht auf dumme Gedanken. Es gibt in Deutschland sowieso zuviel Kriminalität. Vor allem die Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Diese Schmarotzerbrut, die doch gar nicht freiwillig in Deutschland lebt und unschuldige deutsche, gestandene Bundesbürger terrorisiert. Gleich weg mit ihnen, denn Deutschland den Deutschen und denen die es werden wollen. Doch nur mit der härteren Bestrafung von (ausländischer) Jugendkriminalität ist Deutschland noch nicht gerettet. Überall lauern Perverse, Terroristen und linke Krawallmacher. Mehr Sicherheit, weniger Freiheit. Schließlich habt ihr doch nichts zu verbergen oder? Irgendwie müssen diese ganzen Missetäter doch gestoppt werden. Und wer könnte das besser als Merkels (treues Schoßhündschen) Herr Schäuble. Welch Ehrenmann. Welch Verfechter der deutschen Demokratie. Was wären wir denn bitte ohne die Überwachung. Ein Bündnis aus linken Zecken und Muslimen würde unser christliches Abendland zerstören. Welch ein Segen für unser Vaterland, dass es die CDU gibt.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.