IRC-Galerie

PAUZ

PAUZ

so take me as i am.

Es ist kalt.Samstag 12.01.2008 01:32 AM

Es ist kalt. Wird immer kälter. Ich spüre es vor allem an den Fingern. Die machen mir eine Gänsehaut, wenn ich mir über wärmere Stellen am Körper fahre.
Es ist kalt. Wird einfach nicht besser. Ich sitze hier und warte, warte auf ein Zeichen, ein Zeichen an der Wand? In der Dunkelheit? Auf meinem Weg?
Es ist kalt. Wird wohl eher schlimmer. Ich spüre die Rat- und vor allem die Hilflosigkeit. Was ist richtig, was ist falsch? Ich schwebe in einer unerträglichen Leere voller plumper Fragezeichen.
Es ist kalt. Wird es wärmer? Die Einen sagen dies, die anderen das. Was kann ich glauben, was soll ich befolgen?
Es ist kalt. Wird immer kälter. Ich spüre es vor allem in mir drin.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.