IRC-Galerie

das lied ist einfach nur toll *.*Freitag 22.07.2011 07:44 PM



Die übersetzung:

Es tut mir Leid... Lass mich nach einer Weile durch deinen Namen schlafen.

Die vergangenen Tage zogen uns näher aneinander
Der Schmerz ist mit Freude abgestimmt
Beide Hände spiegeln das wieder
Ich weine, wenn ich an dich denke

Da ist ein Regen der Traurigkeit
es ist schön einfach unwissend zu bleiben
Ich erinnerte mich an das Zittern vor Erholung
Was willst du in diesem spulenden Traum sehen?

Ich will nicht, dass du verblühst
Lass mich hören, auch wenn es nur ein Seufzen ist
Ein schwacher Herzschlag, der nicht da ist
Ich will, dass du hierher kommst!

Unveränderliche Träume, wenn das fortsetzt
unterbreche bitte nicht dein Glücksgefühl
und auch wenn es nicht nötig ist, es zu sagen, aber
die ertrinkenden Tage häufen sich über mir.

Ich will nicht, dass du verblühst
Lass mich hören, auch wenn es nur ein Seufzen ist
Ein schwacher Herzschlag, der nicht da ist
Ich will, dass du hierher kommst!

Selbst wenn die rettenden Hände ebenso in Unklarheit sind
wird dort in Kokon im Abstand von Sekunden sein, ohne dass die Schnur abreißt?

Ich will selbst ein Seufzen hören,
ein kleiner Rhythmus des Geräusches des Herzschlags
von unberührten Gebeten zugestellt.

Ich halte den Namen, den ich nicht ausrufen kann, fest
zeige mit meinen Fingern, dass ich morgen nicht verschwinden will
Mit versperrten Ohren höre ich
das Geräusch einer kaputten Wiege.

Die Zeit des Frühlings wird nicht zurück wieder kommen
in der der blutrote Lotus blüht.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.