IRC-Galerie

N_I_C_O_L_E_

N_I_C_O_L_E_

bis ans ende der welt ? Fick Dich hart du Penner . . .

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

« Neuerer Eintrag -
Deine Lüge
Du lebst in einer Lüge,
kalt und schwarz.
Deine Tränen leer,
Dein herz egoistisch.
Ich habe versucht in deiner Lüge
mit Deiner Lüge zu leben.
Doch ich bin nicht stark genug.
Ich glaubte an Dich.
Ich wollte die Zeit anhalten,
mich an Dir festhalten und fliegen.
Aber ich bin wieder gefallen.
Vielleicht kreuzen sich unsere Wege noch einmal wenn Du erwachsen geworden bist.
Deine Augen sehen nur das Gute für Dich,
das Schlechte was Du mir antust, das sehen sie nicht.
Doch ich habe einen Weg gefunden.
Ich sehe nach vorn,
nehme allen Mut zusammen
und springe...
...ins Leben.
Ohne Dich wird es schwer,
denn trotz Deiner Lügen gabst Du mir Halt.
Nun muß ich mich selbst halten.
Ich glaubte am Anfang, das ich es nicht ohne Dich schaffen würde,
und doch werde ich es versuchen.
Jetzt.
Die Zeit mit Dir wird mir als erinnerung an Freude und Schmerz erhalten bleiben.
Eigentlich danke ich Dir, durch Dich habe ich gelernt...
...NEIN zu sagen.
NEIN zu geheuchelter Freundschaft.
NEIn zu vielen Dingen.
Aber ich kann Dich nicht vergessen und diese erkenntnis tut sehr weh.
Verdammt weh.
Doch Du zeihst es vor, Dich nicht zu melden,
mir damit weh zu tun.
Mein Griff zum Telefon,
schon fast normal.
Doch ich rufe Dich nicht mehr an,
laufe Dir nicht mehr hinterher.
Ich kann nicht mehr.
würdest Du noch springen wenn ich springe?
Würdest Du noch versuchen zu fliegen, wenn ich es versuche?
Du wärest nie gesprungen.
Hättest nie versucht zu fliegen.
Doch ich wäre gesprungen.
ein Leben ohne Dein Lächeln - unvorstellbar.
Doch nun ist es eingetroffen.
Ich sehe Dein Lächeln nicht.
Dein Lachen erhellt die Nacht nicht mehr.
Dein trauriges Gesicht - nur eine Erinnerung die langsam zu verblassen beginnt.
Was ist aus uns geworden?
Ich beschimpfe Dich - weiß auch das du es verdient hast.
Wie Du.
Auch Du weißt es.
Aber ich denke pausenlos an Dich.
Ich sehe die alten Fotos an.
Weine.
Trauere um die schöne Zeit.
Und merke, dass ich Dir doch hinterherweine.
Ich will etwas ändern.
Doch allein habe ich nicht die Kraft dazu, alles zu ändern...
Vergessen werde ich nie,
die Vergangenheit ist geschrieben.
Doch die Zukunft steht noch in den Sternen.
Warum ergreifst Du nicht die Chance?
Warum?
Bin ich es nicht wert?
Doch es kommt kein Zeichen von Dir.
Kein Zeichen, das es auch dir weh tut.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.