IRC-Galerie

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

- Älterer Eintrag »

WunderLandMittwoch 14.10.2009 07:11 PM

weinend wachte ich in der nacht auf
und fühlte diesen schmerz in mir
ich fühl mich allein, fühl mich schwach
ich weis nicht was ich sagen soll
ein neuer alptraum in dieser nacht
ich will nur jemanden neben mir
aber da ist nichts zu machen
du nimmst mich an die hand und zeigst mir ein wunderland
hier kann ich mich vor der welt verstecken die mich zum weinen bringt
du wirst nur noch für immer eine warme umarnung spüren
ich öffnete das fenster und weinte in die nacht
die sterne sind so fern
ich hoffe und bete für ein wunder
ich höre auf mein gebrochenes herz
und versteh die wörter

Dieses ist die Nacht der änderungen
So verbreitete ich meine Flügel, um zu fliegen

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.