IRC-Galerie

MsJoe

MsJoe

Das Mädchen mit dem Industriestahlherzen | Invisible Misfitsgirl

XXXMontag 02.06.2008 11:19 PM

Nach der Viele-Welten-Interpretation wird in unterschiedlichen Paralleluniversen das Abfeuern in einer unterschiedlichen Zeit erfolgen, sodass die Möglichkeit, dass der Wissenschaftler das Experiment überlebt, weil das Atom nicht zerfällt, häufiger erfüllt wird als die seines Sterbens. Selbst wenn die Bedingungen verschärft werden (etwa auf eine Atombombe, die neben dem Probanden detoniert), gibt es nach der Theorie immer noch Möglichkeiten zum Überleben. In der Gesamtheit der Systeme betrachtet stirbt der Wissenschaftler daher durch das Experiment nicht, da die Wahrscheinlichkeit für das Überleben nie gleich Null ist und er somit in irgendeinem Universum immer überlebt. So betrachtet ist der Wissenschaftler unsterblich, weswegen das Experiment gelegentlich auch als Quantenunsterblichkeit bezeichnet wird.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.