IRC-Galerie

MsJoe

MsJoe

Das Mädchen mit dem Industriestahlherzen | Invisible Misfitsgirl

11.5.08 Flogging Molly in BerlinMittwoch 14.05.2008 01:27 PM


"Ich war bei Flogging Molly und hab es überlebt!!!"


Scheiße war das geil...
Lisa natürlich ganz weit vorne.
Nur langsam füllte sich die Halle und es wurde kaum spührbar immer wärmer hinter mir.
Ein Blick nach hinten zeigte mir warum: auf einmal war alles voll und überall nur köpfe xD
Schon da war ich total hibbelig
Die erste "Vorband" kam aus Frankfurt...hab ihren namen aber nicht verstanden weil das Micro des Sängers ziemlich leise war. echt schlecht abgemischt alles.
naja er sah aus wie eine kopie vom sänger von Greenday und der Rest erinnerte mich auch sehr daran
Die richtige Vorband hieß Pepper und kam aus Hawai. Muha geile scheiße! ihre herkunft hat man ihnen angehört. sehr chillig und gleichzeitig geile gitarren. herrlich. wäre das konzert von denen gewesen hätte es mich nicht gestört xD

Dann kamen sie und die Masse tobte. Flogging Molly
Ich tanzte, schrie, pogte, sang und tobte
nur möchte ich beim nächsten komzert ein mann sein
denn da nimmt niemand rücksicht
immer wenn ich in den pit gehechtet bin war da auf einmal viel viel platz für klein lisa
*seufz*
da möchte man sich austoben und keiner macht mit
naja...dann eben mit jonas und doyle und alleine! xD

gespielt haben sie 1-2 stunden ...und nur die guten sachen!
nur einige beispiele: davels dance floor, drunken lullabies, float, lightning storm, seven deadly sins

fazit: flogging Molly gehen richtig ab und ich versteh jetzt waren man den oben genannten satz mit stolz tragen kann. Live: immer wieder gern!!

und: Berlin ist einfach meine Stadt

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.