IRC-Galerie

Mrs__

Mrs__

Tränen wegwischen, tief einatmen, Lächeln aufsetzen und in die Welt hinausgehen um weiterzukämpfen.

Ein Brief Donnerstag 26.07.2007 03:13 PM


Eine Mutter kommt ins Zimmer ihrer Tochter und findet dieses leer mit einem Brief
auf dem Bett.Das schlimmste ahnend macht sie ihn auf und liest Folgendes:
"Liebe Mami,
es tut mir Leid dir sagen zu
müssen,
dass ich mit meinem neuen
Freund von zu Hause weg
gegangen bin.
Ich habe ihn ihm die wahre
Liebe gefunden.
Du solltest ihn sehen, er
ist ja sooo süß, mit den
vielen Tattoos und Piercings
und vor allem sein Megateil
von Motorrad.
Aber das ist nocht nicht
alles, Mami, ich bin endlich
schwanger!
Abdul sagt, wir werden ein
schönes Leben haben, in
seinem Wohnwagen!
Da er keinen Job hat, wird
er viel Zeit für das Baby
und mich haben.
Er will noch viele Kinder
von mir und das ist auch
mein Traum.
Und da bin ich gemerkt habe,
dass Marihuanna eigentlich
gut tut,
werden wir das Gras auch für
unsere Freunde anbauen, für
den Fall, dass mal einem das
Heroin oder Koks ausgeht.
In der Zwischenzeit hoffe
ich, dass die Wissenschaft
endlich ein Mittel gegen
Aids findet, damit es Abdul
bald besser geht.
Er verdient es wirklich!
Du brauchst keine Angst
haben, Mami, ich bin schon
15
und kann ganz gut auf mich
aufpassen.
Ich hoffe, ich kann dich
bald besuchen kommen, damit
du
deine Enkel kennen lernst!
Deine geliebste Tochter
PS: Alles Quatsch! Bin bei
den Nachbern

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.