IRC-Galerie

Mrs_Mia_Wallace

Mrs_Mia_Wallace

ich bin so counter strike, ich hab garkeine zeit mehr in die schule zu gehen und amok zu laufen.

gel_aaaberMittwoch 19.11.2008 04:57 PM

einige lieblingszitate aus schönen büchlein:

die formel "jetzt ist es zu spät, jetz will ich es nicht mehr" ermöglicht es ihm, unnahbar im turmzimmer seiner indignation zu verbleiben und die von der vergangenheit geschlagenen wunden durch allzu eifriges lecken am heilen zu hindern."; [Paul Watzlawick]

"im leben gibt es zwei tragödien. die eine ist die nichterfüllung eines herzenswunsches. die andere ist seine erfüllung" [George Bernard Shaw]

"wehr dich, du schöne frau, straff dein gewand! entzücke, quäle - doch erhör mich nicht!" "jede wirklichkeit vernichtet den traum." [Hermann Hesse]

"Rache ist eine Handlung, die man begehen möchte, wenn und weil man machtlos ist: sobald aber dieses gefühl des unvermögens beseitigt wird, schwindet auch der wunsch nach rache." [Paul Watzlawick]

"Was für ein meisterwerk ist der Mensch! wie edel an vernunft, wie unbegrenzt in seinen fähigkeiten; in gestalt und bewegung, wie bedeutsam und wunderbar; im Handeln wie ein engel, im verstehen wie ein gott; die zierde der welt, das ziel der schüpfung! und doch, was gilt sie mir, diese quintessenz von staub? ich habe keine freude an den menschen - ..." [Hamlet]

"es würde mir nicht im traum einfallen, einem klub beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als mitglied aufzunehmen. [Groucho Marx]

"..., irsinn, bei einzelnen ist selten aber bei gruppen, parteien, völkern und zeiten ist er die regel." [Nietzsche]

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.