IRC-Galerie

biwakSonntag 21.02.2010 01:48 PM

ok die woche war zwar arsch kalt verdammt schlaflos und übel aber auch verdammt geil^^

montag anfahrt mit bus lageraufbau:

-alarmposten
-stellungen
-zeltgruben + zelte
-feuergrube
-feuer machen (mit nassem holz is ned einfach)
-wege durch den schnee anlegen
-feind greift an ganzer himmel mit sigpi erleuchtet alle ballern wie die irren sogar mg feuert (war richtig geil)



dienstag alltag zieht ein:

-ausbildungen
-alarmposten (1 stu zu zweit im schnee liegen nachts bei teilweise -10°
-feuerwache nach alarmposten ebenfalls eine stu dann schlafen
und von vorn meist 2 mal die nacht
-überfall vom feind auf den alarmposten aber rechtzeitig aufgeklärt und in einen hinterhalt gelockt =)



mittwoch:

-siehe dienstag^^
-21:30 uhr liege mit kamaraden grad im alarmposten kommen zwei kamaraden und holen uns zurück...abbauen (im dunkeln!)
-23 uhr abmarsch mit gepäck, gerödel (koppel helm und so), waffe, funke und mg 18km (im dunkeln durch schnee) 4 stu dann endlich wieder in der kaserne ..schlafen? tzz 3 stu waffenreinigen ...alta bin alle 10 sec eingepennt (ohne witz) 6 uhr frühstück dann befohlener schlaf und hygiene bis 14 uhr ausrüstungs kontrolle ob noch alles da is und ab 16 uhr wieder pennen bis 21 uhr dann stuben revier reinigen bis 22 uhr dann wieder pennen ^^...freitag chillen aufräumen und ab nach hause =)

aber ich muss sagen hat sau laune gemacht ...so oft am feuer gessen und nur müll gelabert (männer halt xD) deine mudda battle zwischen unserem gruppenführer und dem der echos (wir sind charlie)...hat spaß gemacht!

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.