IRC-Galerie

« Neuerer Eintrag -

Aus gegebenem AnlassDonnerstag 15.03.2012 05:21 PM

lynxsable11




Ich habe keine Ahnung, ob Troll oder einfach nur Luxusgör, das nicht weiß, was sich gehört. Vielleicht beides.

Aber ernsthaft... Allein, um so jemandem zu begegnen, sollte man vielleicht in Erwägung ziehen, den Jagdschein zu machen. Aus zweierlei Gründen:

1. Wenn man schon einem anderen Wesen das Leben nehmen muss, dann um es zu essen, nicht, um sich damit zu schmücken. *find*


2. PELZ IM WALD ZU TRAGEN IST BESONDERS SCHÖN??
Wenn so ein "Pelzwesen" mal versehentlich vor die Flinte kommt, kann man immer noch sagen, man hätte es beim Schießen mit einem Wildschwein verwechselt. Allzu groß ist der Unterschied ja nicht. Obwohl Wildschweine vermutlich besser riechen und einen höheren IQ haben...

Ja, ich trage auch Lederschuhe und esse ab und an mal etwas, das vorher mal ein eigenes Leben hatte. Aber ich habe Respekt davor. Wenn ich Fleisch esse, dann in der Regel von einem Tier, das zuvor noch im Wald herum gesprungen ist. Und habe auch kein Problem damit, ein totes Tier auszunehmen, wenn es sein muss. Aber das hier geht mir irgendwie an die Grenzen.
Ich glaube nicht, dass dieses Püppchen es tatsächlich fertig bringen würde, selber ein Tier zu töten, geschweige denn ihm das Fell abzuziehen. Aber sich in den Leichenteilen räkeln...

Übrigens, achtet beim Klamotten kaufen auch auf "Kunstfellbesätze", zum Beispiel an Kapuzen. Oftmals nimmt man dafür echtes Tierfell (von Hunden oder Katzen, die in China eigens dafür gezüchtet werden) , weil das günstiger ist. Man erkennt es daran, dass unter dem Fell echtes Leder ist und wenn man mal probehalber ein paar Härchen davon rauszupft und anzündet, riechen sie ganz unverkennbar nach verbranntem Horn. Wollt ich nur mal loswerden.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.