IRC-Galerie

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

Hollydays.Donnerstag 01.04.2010 03:23 PM

Meine Lieblingszeit an der Schule ist endlich wieder da.
Es sind Ferien.
Vermutlich kann ich endlich ausschlafen.
Juhu...
Naja.
Im Grunde geht es mir richtig gut.
Ich muss zwar Tag täglich über Kopfschmerzen klagen und jede Kleinigkeit kann mich momentan bis zum schlimmsten Wutausbruch bringen, aber mir geht es gut.
Was soll ich auch anderes sagen?
Mich hören momentan ja sowieso nur Personen an, die mir eh nicht helfen könnten. Außerdem interessiert es im Grunde niemanden, dass ich ein Problem habe.
Es pisst mich echt an, dass ich nicht einfach so einen Schlussstrich ziehen kann.
Mir gehen die vergangenen zwei Jahre nur nicht aus dem Kopf.
Höhen und Tiefen. Stehengeblieben aber in einem Tief.
Ich hasse sowas.
Besonders wenn sich die beteiligte Person einen Dreck darum kümmert, alles wieder hinzurichten.
Nein. Lieber bei ShadZzii bleiben, ey.
Klar. Kummer hier, Kummer da. Eine Freundschaft baut sich ja wieder auf, oder wie?
Kannst du vergessen. Momentan machst du einfach alles falsch. Alles. Wenn du glaubst, mir würde diese beschissene Pause gut tun, dann irrst du dich. Ich hab dir klipp und klar gesagt, dass eine Pause nichts bewirken wird.
Wenn die Situation weiter so bleibt, werde ich mich dran gewöhnen. Ich kann Leere aushalten, das hab ich mein Leben lang schon gemacht, da wird mir das auch nicht sonderlich schaden.
Ich weiß, dass du trotzdem lachst. Das du "Ich hab dich lieb" sagst, es aber nicht an mich gerichtet ist. Das kotzt mich so dermaßen an. Er soll sterben!
Meine Freunde haben schon Angst mich nach meiner Laune zu fragen, weil sie genau sehen, dass ich am Nullpunkt bin. Obwohl ich noch lächeln kann, wissen sie genau, dass es nur gespielt ist, da kann ich noch so oft sagen mir ginge es gut.
Mein Vertrauen in den Menschen ist endgültig verschwunden. Niemandem werde ich mehr vertrauen, niemandem!
Denn die einzige Person, der ich alles über mich erzählt habe, der ich blind vertraut habe, obwohl ich es schon lange sein lassen wollte... Die einzige Person, hat mir einen Dolch in mein Herz gerammt und das mit der Gewissheit, dass mein Herz anfangen würde zu bluten.
Wie oft hab ich gesagt, dass ich sowas hasse? Ich hasse es einfach, alles im Nachhinein zu erfahren. Ich hasse es, wenn man ein Versprechen nicht einhält, wobei ich meine immer versuche einzuhalten.
Und trotzdem.
Ach. Es bringt doch eh nichts weiter zu schreiben.
Yah Kauya.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.