IRC-Galerie

KR3W

KR3W

Das leben Ist Scheisse

Skateboard ♥Samstag 08.09.2012 11:35 PM

Über Treppen, über Gehege

Wenn ich mich auf die Fresse lege!
Springe hoch und noch ein Trick!
Ein Pfahl vor mir, ich bin gef*****

Auch der Sprung über den Stacheldrahtzaun,
Hat mir das Skateboard weggehau´n!
Im Flug, fall ich zu Boden,
Und bekomm das Brett gleich in die Hoden!

Zerrissene Hose, kaputter Schleier,
Und Schmerz erleiden meine Eier!
Kurze Zeit und fröhlich heiter,
Fuhr ich mit dem Skateboard weiter.

Das Skateboard laut, die Straße leis,
Ein Auto kam, Mensch! wat´n Scheiß!
Alle dachten ich sterbe am Unfallort,
Knallte ich mit dem Zahn gegen ein Ford.
Und auch ich dachte ich müsste sterben.
Lag ich munter in den Scherben.

Am nächsten Tag, als Krücke und Krampe,
versuchte ich es auf einer Rampe,
Auf der Bahn bemerkte ich eine nasse Pflanze,
So flog ich auch aus dieser Schanze.

Am nächsten Tag, skaten auf der Mauer,
Nach den Unfällen, ehrgeizig und sauer,
Fuhr ich mit Selbstbewusstsein im Bauch,
Da lag ich schon im Dornenstrauch!
Und als meine Augen in den Himmel sah´n,
Wann kommt er runter? Mein geliebter Schneidezahn!

Am nächsten Tag, über Ast und Stock,
dachte ich so, das macht doch Bock!
Und so fuhr ich volle Kanne,
Klebend an die Tanne!
Aber ich fuhr doch weiter mit Spaß und Stolz,
Endstation am Eichenholz!

Am nächsten Tag, mit Helm und Schutz,
habe ich die nächste Chance genutzt,
Doch da kam auch schon der nächste Wagen,
und wollte mich in die Ecke schlagen!
Aber in meinem Leben werde ich nichts riskieren,
Mit Helm wird mir ja nichts passieren,
Bis ich habe in den Scherben gesessen!
Habe ich tatsächlich den Helm vergessen!

Am nächsten Tag, durch Feld und Tal,
Hier bau ich kein Unfall, erlöst von der Qual,
Ich schloss die Augen, die Luft schmeckt lecker,
Da kam auch schon der nächste Träcker!
Und so rief ich laut" Verdammte Hacke"
Und flog gemütlich in die Kacke!

Am nächsten Tag, fiel mir nichts schwer
Fuhr ich unfallfrei am Wald umher,
und knallte gegen den Grizzly-Bär,
Und erst dann verschlechterte sich die Quote,
Als er ausfuhr seine Pfote,
Und so rannte ich weg, und nicht zu faul,
Knallte ich das Brett gegen sein Maul.

Mit Ausreden und dummen Sprüchen,
und 75 Knochenbrüchen,
Gab mir mein Arzt gleich ein Attest,
und meine Mutter mir jetzt Hausarest;
"Doch die kann mich mal" ,das sage ich immer,
Und skate weiter in meinem Zimmer!

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.