IRC-Galerie

Hip-Hop-BröTChe

Hip-Hop-BröTChe

0LLii Bby iLsm <3 & Semra asqiiim <3

Eine unerwiederte Liebe....0hne ein endE Samstag 20.12.2008 10:49 PM

Eine unerwiederte Liebe...Ohne Ende?

Es war mal ein Mädchen die hatte einen sehr guten Kumpel.Die zwei kamen sehr gut mit einander aus und sie verbrachten sehr viel zeit mit einander.Die zwei waren wie für einander geschaffen…dacht er sich doch sie dachte anders.Sie hatte ihn nur als Kumpel in den augen und er?Er sah sie als Frau…als SEINE Frau doch bald erkannte er das er keine chance hatte.Er versuchte oft sie zu überzeugen doch sie sah ihn nur als Kumpel.Oft sagte sie ihm das es nichts bringt.Das sie nur freunde sind und mehr auch nichts.Doch eines abends als sie gerade zurück vom Kino nach hause gingen schaute er sie an.Sie schaute ihn auch an.Er versuchte sie zuküssen doch sie blockte ab und sagte das es nichts bringt.Sie setzten sich auf eine Bank im Park hin.Sie nahm sich extra zeit ihm es noch mal zusagen.Sie sagte ihm das sie Freunde sind...sehr gute Freunde doch das sie keine Augen für ihn hat…Er schaute sie an und sie bekam bei diesem Anblick angst.So einen blick hatte sie noch nie gesehen von ihm….Er ging immer näher an sie ran und sie sagte jedes Mal Nein.Doch er ging weiter.Sie versuchte ihn weg zuschubsen aber er war stärker.Er riss sie von der Bank in einem Busch, zog sie aus und Vergewaltigte sie.Nach paar minuten war es vorbei.Sie hatte keine Kraft mehr und sie schaute ihn mit leeren augen an.Sie fragte ihn was es solle?Wieso er das gemacht hatte?Und warum gerade sie?Er kam wieder zu sich er sah sie da unten liegen und er sprang auf.Er konnte es nicht fassen.Gerade sie…sie hatte ihm doch alles anvertrart,sie hatte doch an ihm geglaubt und nun war alles vorbei?...Sie schaute ihn die ganze Zeit an doch er schwig.Er schaute sie paar minuten lang ohne zu reden an…bis er meinte es tut mir leid das wollte ich nicht...Es tut mir leid und ich werde es dir beweisen das es mir leid tat…darauf ging er weg.
Sie schrie er solle stehn bleiben doch das tat er nicht.Sie versuchte auf zustehen und als sie die Kraft hatte rennte sie ihm hinterher.Auf einer Brücke machten die zwei Stop.Nun schauter er zurück und sie fragte ihm was es solle?...Er stieg auf das Geländer und sagte…Es tut mir leid…Er sprang von der Brücke sie rannt zu ihm noch hin weil sie wollte ihn Stoppen doch…es war zuspät.Sie sah wie er auf dem Boden knallte.Sie konnte es nicht fassen.Ihm tat es echt leid was er mit ihr gemacht hatte,doch musste ausgerechnet das sein?...Sie verstand es nicht.
Und seit jenen Tag geht sie jeden Abend zur unfall stelle schaut von der brücker runter und fragt sich…Wieso hast du diese zwei Sachen getan?...

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.