IRC-Galerie

Fler

Fler

Manche Frauen sagen ''Alle Männer sind gleich''. Heißt das dein Vater und Hitler sind gleich? ;)

Facebook wird HOFFENTLICH zerstörtMittwoch 10.08.2011 08:43 AM

Der Untergang für Facebook kommt am 5. November 2011. Das zumindest kündigen die Aktivisten der Hacker-Gruppe Anonymous an, denn sie wollen das weltweit größte soziale Netzwerk an diesem Tag vernichten. Facebook soll zum Schutz der Informationsfreiheit im Internet eliminiert werden. Aber kann das wirklich gelingen?
"Das Kommunikationsmedium, das ihr alle so von Herzen bewundert, wird zerstört! Bereitet euch auf einen bedeutenden Tag vor, der in die Geschichte eingehen wird." Am 5. November wollen die Internetaktivisten von Anonymous das größte soziale Netzwerk mit über 750 Millionen Nutzern zerstören. Das kündigten die Hacker in einer mehrsprachigen Videobotschaft an, in der eine synthetische Stimme die Operation Facebook androhte.
Facebook sei "Feind der Freiheit"

Anonymous betrachtet Facebook als "Feind der Freiheit" im Internet. Die Aktivisten warfen dem sozialen Netzwerk vor, alle Informationen der Nutzer auszuschlachten und auch an Regierungsbehörden zu verkaufen. Facebook erlaube zudem dubiosen Sicherheitsfirmen, die auch für totalitäre Regime wie Ägypten und Syrien arbeiten, heimlich den Zugang zu allen Daten. Die Privatsphäre-Einstellungen von Facebook seien nur eine Täuschung. "Facebook weiß mehr über dich als deine Familie", hieß es in dem Video. Das Unternehmen behalte alle Informationen auch dann, wenn ein Nutzer kündigt. Deshalb sei es unmöglich, wirklich ein Nutzerkonto bei Facebook zu löschen. Anonymous betrachtet Operation Facebook als eine Art Weckruf für die Nutzer des sozialen Netzwerks, die selbst nicht zu Schaden kommen aber vor den Gefahren von Facebook geschützt werden sollen.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.