IRC-Galerie

Dein LebenMittwoch 15.10.2008 02:06 AM




Mit einem Geschrei erwacht dass Leben

Mit einem Gejammer beginnt die Zeit des Lernens

Die ersten wirklichen Tränen beginnen zu fließen,

wenn man den ersten Schmerz fühlt

Träume entstehen in unserem Kopf

und warten auf Verwirklichung

Träume werden zerstört und

es fliesen wieder Tränen und

das Gejammer und

das Geschrei ertönt abermals.



Kleiner Mann fang an Dich mit Deinem Leben zu beschäftigen

Reinige Dich von den Lasten, fühle den Schmerz,

vergiss ihn nicht, aber bleib nicht bei ihm hängen

versuche zu lernen ihn zu verarbeiten



Ein neuer Lebensabschnitt bricht herein

Die erste große Liebe beginnt man fühlt das Glück und

auf einmal bricht es in sich zusammen

man spürt wieder den Schmerz

Man verändert sich und

zeigt immer weniger von sich selber

Man glaubt erhaben zu sein,

erhaben des Lebens

Man fühlt sich besser

versucht zu verdrängen und zu vergessen

Aber ein Teil von uns vergisst nicht



Junger Mann fang an Dich mit Deinem Leben zu beschäftigen

Reinige Dich von den Lasten, fühle den Schmerz,

vergiss ihn nicht, aber bleib nicht bei ihm hängen

versuche zu lernen ihn zu verarbeiten



Die ersten Erfolge in der Ausbildung und im Beruf beginnen

Man verdrängt Gedanken und steigert sich in den Erfolg

Versucht sich hier etwas zu holen,

dass man wo anders nicht bekommt

Vergisst dabei wichtige Dinge

die auf der Strecke bleiben

Es holt dich ein und tritt dich nieder und

lässt alles Alte wieder hervorbringen



Reifer Mann fang an Dich mit Deinem Leben zu beschäftigen

Reinige Dich von den Lasten, fühle den Schmerz,

vergiss ihn nicht, aber bleib nicht bei ihm hängen

versuche zu lernen ihn zu verarbeiten



Zeige dass Du ein Mensch bist,

vergiss nicht auch alte Lasten zu schätzen

sie bringen Dich weiter und

verzeihe Ihnen auch,

dass es sie gegeben hat

finde einen Weg und gehe ihn

Vergiss auch nicht dass man sich entwickeln kann

aber man kann Vergangenheit nicht weglöschen

merke es Dir, versuche aber

mit Ihnen zu Leben und

nicht Andere dafür schuldig zu machen

Lerne daraus, dass man Fehler

nicht immer bei Anderen suchen muss

sondern erst bei sich anfangen sollte



Gereifter Mann fang an Dich mit Deinem Leben zu beschäftigen

Reinige Dich von den Lasten, fühle den Schmerz,

vergiss ihn nicht, aber bleib nicht bei ihm hängen

versuche zu lernen ihn zu verarbeiten



Zerbreche Dir nicht den Kopf über andere,

sie müssen auch lernen nur wer nicht lernen will

wird auf der Strecke bleiben,

auch wenn er das Falsche gelernt hat

Die Zukunft weist uns, ob wir den richtigen Weg gehen.



Beschäftige Dich mit Deinem Leben!



Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.