IRC-Galerie

Neueste Blogeinträge

immer noch persönlich:DFreitag 29.01.2010 07:05 PM

Es ist der Schmerz
Der mich begleitet.
Nicht von mir geht,
Niemand sieht ihn
Möchte nicht mehr leben
Doch du verstehst es nicht
Ich brauche dich
Meine Augen getränkt in Blut
Dein Lachen es tut so weh
Zu sehn wie es dir geht
Doch du siehst mich nicht
Merkt denn niemand wie es leise bricht?
Mein Herz es will nicht mehr
Ein Schnitt und alles wäre vorbei
Doch meine Seele bleibt frei
All die Trauer in mir will raus
Ich halte es nicht mehr aus!
Doch niemand darf erfahren wie es mir wirklich geht
Denn sonst keiner mehr zu mir steht!!
____________________________________
Diese Schmerzen in meinen Herzen,
alles so unerträglich.
Deine Liebe einfach alles ist weg zu mir,
Ich füllte mich so geborgen zu dir.
Doch du liebst mich nicht mehr,
Warum ?
Ein Schnitt und alles wäre vorbei,
All mein Schmerz wäre weg.
Ich wäre erlöst von den Qualen die du mir angetan hast,
Merkst du echt nicht was du da machst?
Mein Blut, so klar wie das Wasser.
Die Narben auf meinen Körper werden immer krasser.
Die Geschichte die auf meinen Armen steht.
Merkst du nun wie es mir geht?
Doch keiner Versteht,
das es einfach nicht mehr geht.
Der Engel der Finsternis kommt mich holen,
Und IHR bleibt mir alle gestohlen.
Die Flügel so schwarz wie die Nacht.
Und schon habe ich es vollbracht.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.