IRC-Galerie

Don_Mattez

Don_Mattez

So solls sein.

Das "Spinnen-Bewegungs Prinzip"Dienstag 20.01.2009 09:24 PM

Ein Forscher hat mal erklärt, dass Spinnen immer den Trend aufweisen, sich fortzubewegen.
Ein Trend ist bekanntlich etwas lang andauerndes mit dem Ziel, vorwärts zu kommen, sei es nun Bewegung oder sonstwas wie Evolution etc.

Nun hat der Forscher der Spinne zwei Beine ausgerissen, Ihr zugerufen "Lauf Spinne, lauf!" und sie angestubst. Die Spinne läuft mit ihren 6 Beinen unbeirrt fort. Der Trend besteht also.

Dann hat der Forscher immer weiter gemacht, bis die Spinne schließlich nur noch 2 Beine hatte. Der Forscher ruft der Spinne wieder zu und stubst sie an. Selbst dann, mit nur noch 2 Beinen, hat sie sich noch ein Stück vorwärts gezogen. Der Trend besteht immernoch.

Letztendlich hat er Ihr die letzten verbliebenden Beine ausgerissen, ruft ihr wieder zu "lauf, Spinne, lauf!" und stubst sie auch wieder an. Die Spinne bewegt sich NICHT fort.

Der Forscher schreibt ganz enttäuscht in sein Notizbuch:

" Spinne ohne Beine taub!"


Hab ich auch aus dem Buch "Nachrichten aus einem unbekannten Universum". Einfach nur Hammer der Schmöker xDD

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.